Warum ist das ein Hausfrauenabitur?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deutsch und Pädagogik ist das, was eine Hausfrau und Mutter am besten anwenden kann, und Mathe, Fremdsprachen und Naturwissenschaften fordern einen schon einiges mehr, nehmen also mehr Zeit in Anspruch, die Hausfrauen und Mütter nicht immer haben. Aber man kann ja auch studieren, BEVOR man Mutter und Hausfrau wird.

Es gibt Menschen, die sind in Physik und Mathe total gut und haben aber riesige Probleme mit Deutsch oder Päda. Man kann das also garnicht allgemein sagen. Von daher - steh einfach drüber, das sind dumme Menschen, die so etwas von sich geben.

naja,ich sag mal so, mann kan sich halt einfach machen...es kommt aber halt drauf an was einem liegt und hinterher interessiert es doch sowieso nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?