Warum haten so viele Leute Leon Machere?

5 Antworten

Da gab es so 2016/17 eine ganze Reihe Ereignisse und seitdem ist er unten durch bei vielen.

Damals hast du ihn wahrscheinlich noch nicht geguckt.

Ich rede hier von der Schlägerei im Einkaufszentrum, Beamtenbeleidung und jeder Menge anderer Straftaten und moralischer Verfehlungen.

nein. aber danke

0
@OPGAMERHDD

Naja seine "Security Leute" haben Minderjährige verprügelt, er hat seine Treffen nicht angemeldet und überall war Chaos. Dann noch jede Menge Straftaten (24h Videos, einfach nur dämlich)

Außerdem war seine Musik damals echt schlecht, er hat sich in der Hinsicht gesteigert.

0

4 Worte: Sehr Schlechte Fake Pranks.

schau dir einfach die PayBack serie von MiiMii an

Warum war er mal vor Gericht?

0
@OPGAMERHDD

2 fragwürdige "scherzvideos" haben ihn mit einem Strafbefehl von über 37500€ vors Gericht gebracht

0
@OPGAMERHDD

1) Er hat einen Polizisten beleidigt während er wegen eines unangemeldeten Fantreffens festgenommen wurde

2) Die Blaulichtgeschichte für einen Fake-Prank, siehe unten

3) Für ein 24h-Video, was widerrum echt war.

0
@OPGAMERHDD

Weil er ein nicht angemeldetes Fan treffen hatte und Polizisten Beleidigt hat. Seine "Bodyguards" haben zudem bei dem Treffen einen Jugendlichen verprügelt.

0

Fake Pranks, verarscht seine Fans, asoziales Verhalten, hatte einen schlechten Einfluss auf Red, hat MiiMii bedroht und ihm die SD Karte weggenommen, hat früher grottenschlechte Musik rausgebracht(bis auf Copacabana, womit er einen Hit gelandet hat), Mii mii hat so einen Hass, dass er Paybacks hochgeladen hat, wo er die Wahrheit über Leon erzählt und seine Fake Pranks aufdeckt etc. Jeder ist eben auf der Seite von MiiMii

Schlechter Einfluss? Der Typ ist selbst Abschaum und hat aktiv mitgeholfen.

0
@Remastered

Doch er hatte einen schlechten Einfluss auf Red. ApoRed kommt sonst mega sympathisch rüber aber mit Leon im Doppelpack hat er nur Mist gebaut und sich eben so asozial verhalten. Ich feiere Red, ohne Leon.

0
@g160219

Das kommt aber nicht von Leon sondern von Apo selbst, seine eigenen Pranks - teilweise ohne Leon - waren ebenfalls gefaked. Nur hat er mittlerweile mit Pranks aufgehört und fängt nun mit dem Reacten an, weil das zurzeit im Trend liegt und keiner Anstrengung bedarf. Da niemand an einer Meinung von einem Random interessiert ist, gibt er sich als besonders "real" was natürlich im Hinblick auf die Geschichte mit Leon kompletter Quatsch ist.

0

Apo sollte alt genug sein zu wissen, dass ein Bomben-Prank in einer gesellschaftlichen Anspannung aufgrund der ISIS Bewegung keine gute Idee ist. Da braucht es keinen Leon Maschere

0
@HUMILEIN

Er hat aus seinem Fehler gelernt. Man muss auch vergeben können. Nur wenn man mehrmals Fehler macht, wie Leon und dabei noch unsympathisch rüberkommt und kaum Einsicht zeigt, habe ich da auch kein Verständnis für.

0

Assi-Content(Fake-Pranks, Witze auf Kosten anderer, Gewinnspiele ohne AUflösung), Sexuelle Belästigung von weiblichen Influencern auf Youtube-Veranstaltungen, Diebstahl, Offensichtliche Lügen, Ausnutzen von Schutzbefohlenen, Beleidigung gegenüber Polizei.

Schlechter Content, sexuelle Belästigung, Fake-Gewinnspiele

Was möchtest Du wissen?