Warum hat Peeta im Film "Die Tribute von Panem" keine Prothese?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe das Buch auch gelesen, aber ich finde es nicht so schlimm, dass die prothese nicht vorkam, denn auch ohne protese ist dieser film die beste buchverfilmung die ich je gemacht habe. Ich denke, wenn peeta im film ne prothese hätte, würden sie noch hintergrundinfos dazu brauchen und er film würde mit unnötigen details überschüttet. Fazit: sie können die unnötigen details ruhig weglassen, solange der rest stimmt.

es könnte aber auch sein wegen der altersbeschränkung, denn eine prothese bedeutet schlimme beinverletzung. schlimme beinverletzung gleich viel blut und viel blut mindest fsk 14 bis 16

AntwortNichts 29.03.2012, 19:50

fsk 14? Gibt es in Deutschland nicht. Und was die beste Buchverfilmung betrifft, guck mal Herr der Ringe. Weicht zwar auch ein einigen Stellen vom Buch ab, aber es ist trotzdem der beste Film den ich je gesehen habe. Aber ansonsten stimme ich dir zu.

0
TrueBloodFan 02.04.2012, 16:28
@AntwortNichts

Mit fsk 14 meinte ich wenn peeta halb verbluten sollte und so (im falle der prothese). Wäre nicht so angebracht für jüngere. Herr der ringe hab ich auch gelesen und liebe die filme, sist aber anders als bei panem.

0
thessy200 02.04.2012, 10:06

Aber findest du nicht, das der Film so schnell war. Also ich meine jetzt: Ein Ereigniss aufs andere, ohne pause??? ich stimm dir trotzdem zu : BEST MOVIE 2012!!!

0

Ja, ich find es auch seltsam, vielleicht wegen der Altereinschränkung? Außerdem wurde die Wunde sowiso nicht annähernd so schlimm gezeigt wie im Buch beschrieben. Das Buch war aber definitiv besser!

Also mir hat der Film sehr gut gefallen!!! halt nicht alles drin aber sie können halt nicht alles reinpacken... Die Protesekommt wahrscheinlich im 2. Film ...

Was möchtest Du wissen?