Warum hat er mir nicht gratuliert, obwohl er wusste?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich, würde an deiner Stelle nicht beginnen ihn zu ignorieren, sondern wenn überhaupt, einfach mal darauf ansprechen und zwar ganz normal, nicht mit einem aggressieven oder verärgerten Unterton.

Ich kann dir nur von mir sagen, dass ich mir überhaupt nichts aus Geburtstagen mache, weder aus meinem eigenen, noch aus denen Anderer. Es sind meiner Meinung nach einfach nur Tage wie jeder andere auch. Wichtiger ist wie ihr miteinander umgeht und nicht die Tatsache ob er dir zum Geburtstag gratuliert. Schließlich setzt jeder seine Wertung anders.

Also, nicht eingschnappt sein, sondern, wenn, dann darüber sprechen, wie du dich deswegen fühlst, wenn du ihn nur noch ignorierst kann das alles auch ganz schnell nach hinten losgehen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er ein Vollidiot ist. Sprich ihn darauf an, er wird keine gute Antwort haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gut, das du sagst, das du dich da in die Beziehung nicht reindrängen willst-

ich gehe davon aus, das er sich da abgrenzt, wegen seiner Freundin, villeicht ist sie ja auch schon eifersüchtig genug.

Nett ist das nicht, ich würde es ignorieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenalenax
28.01.2016, 19:18

Seine freundin sieht oder bekommt nicht mit, wenn er mir kurz gratuliert.

Aber jemand der aus höfflichkeit nicht gratulieren kann, der braucht auch nicht später ankommen unf späße machen etc. ich werde IHN ignorieren,damit er sieht was er davon hat

1

Was möchtest Du wissen?