Warum habt ihr kein Idol?

12 Antworten

Ich hab kein Idol.

Warum ? Ja hmm... keine Ahnung. Es gibt einfach niemand bei dem ich sage so möchte ich sein oder so. Also es gibt für mich nicht diesen einen Menschen dem ich nacheifern möchte oder so.

Bzw. Wenn ich ein Buch lese oder ein Film/Serie gucke dann möchte ich manchmal so sein wie eine bestimmte Person sein. (Fiktive Personen) Zum Beispiel vom kleidungsstil her oder einfach weil die mega badass ist. Weiß nicht ob sowas als Idol zählt.

Aber habe jetzt niemand konkretes als idol.

Ich glaube, ich kann für mich am besten entscheiden, wie ich in gewissen Situationen vorgehen soll. Ich will nicht blind jemandem hinterherlaufen, mal ganz abgesehen davon, dass ich bisher nicht wirklich von jemandem weiß, dessen Weltsicht ich teile. Außerdem sind mir andere Menschen meist zuwider bis egal und ich will nicht einem davon hinterherlaufen

Kommt darauf an wie man ein Idol sieht. Ein Idol kann einem auch inspirieren sich selber zu verbessern, im Fussball vielleicht. Aber wenn man nur danach strebt gleich zu sein dann ist es idiotisch.

Hallo!

Mein Idol bzw. Vorbild ist definitiv Greta Thunberg. Zu der Frage warum man ein Idol hat ist in meinem Fall, dass mich Greta inspiriert etwas gegen den Klimawandel zu tun. Sie ist kein 0815 Mädchen der heutigen Zeit sondern lieb und nett. Das inspiriert mich an ihr und deswegen habe ich sie mir auch als Vorbild genommen.

LG,

MeeresZwerg

Warum auch? Ich möchte weder Kraft aus Fremden beziehen, noch will ich mein Leben nach einem Idol richten.

Ich bin mein eigenes Vorbild und ich richte mich nach meiner Lebensgeschichte und nach der Vorstellung, wie ich in 10-20-30 Jahren sein möchte.

Was möchtest Du wissen?