Warum gibt es keine stabilen H3O-Moleküle?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Fast1008

wenn ich dich richtig verstehe, fragst du nach einer Verbindung mir der Summenformel H3O.

Diese Verbindung kann nicht existieren, denn Sauerstoff besitzt 6 Außenelektronen und jedes Wasserstoff 1 Außenelektron. Der Sauerstoff kann 2 Elektronen aufnehmen, um die stabile Edelgaskonfiguration zu erlangen. Und die bekommt er von 2 Wasserstoffatomen unter Bildung von zwei kovalenten Bindungen. Ein weiteres Wasserstoffatom kann nicht mehr gebunden werden.

Anders sieht es aus, wenn ein Proton H^+ hinzukommt. Dieses kann sich an ein freies Elektronenpaar des Sauerstoffs binden und es entsteht ein stabiles H3O^+ -Ion.

LG

Was möchtest Du wissen?