Warum gelten lange Fingernägel bei jungen als eklich, während lange Fingernägel bei Frauen als...

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat sich irgendwann in der Gesellschaft so verankert. Bei Männern wird gleich mangelnde Körperpflege unterstellt, weil man davon ausgeht, dass die Nägel immer kurz sein müssen.

Das Gleiche; wenn nicht ganz so ausgeprägt, gibt es auch mit der Haarlänge.

Ja, da mit den Haaren das stimmt, ich würde mich übergeben wenn mein Mann lange, oder überhaupt länger als 3mm Haare hätte. Hab da einfach voll Ekel vor. Obwohl meine eigenen Haare fast bis zum Hintern gehen. Auch irgendwie krank ne ? Die Frage muss ich gleich mal stellen, warum das bloß so ist.

0

ich finde lange nägel bei jungs nicht schlimm. Meine Nägel haben einen Weißen Randvon 3 mm

weil lange fingernägel bei jungs idr = ungepflegt ist. wenn du als junge gerne lange fingernägel haben willst dann kannst du die nicht einfach nur so wachsen lassen sondern musst sie auch pflegen. dann werden das immernoch viele seltsam finden aber vermutlich weniger viele eklig.

Überlege mal, wo "Jungs" den ganzen Tag die Hände haben... was sich da alles unter den Nägeln ansammelt :/

lange Fingernägel sind eigentlich immer irgendwie eklig.....da sie z.B. Kassiererinnen ziehmlich behindern und langsam machen,an Supermarkt Kassen....Da merke ich oftmals ,wie die Damen "extra vorsichtig und langsam tippen ,weil die Nägel auf den Tasten umknicken oder abrutschen.

Was möchtest Du wissen?