Warum geht das Licht mit Bewegungsmelder bei starkem Wind an?

2 Antworten

Ein Bewegungsmelder reagiert auf Temperaturunterschiede. Wenn der Wind nun wärmere oder kältere Partikel in den Erfassungsbereich weht, arbeitet das Gerät. Du solltest die Empfindlichkeit runterregeln, dann hört das auf. Gute Bewegungsmelder Kann man da genau justieren. Die für 10€ aus dem Baumarkt leider nicht.

Neben den Sachen die vom Wind bewegt werden sind auch Staubpertikel in der Luft. Bei starkem Wind können auch die einen BM auslösen.

Was möchtest Du wissen?