warum fühle ich mich immer so schlapp?

5 Antworten

Hallo sally96,

fühlst du dich immer noch müde und schlapp? Ich hatte lange das selbe Problem und kam frühs auch kaum aus dem Bett obwohl ich genug schlaf hatte , ich habe ein Mittel gefunden was dagegen hilft . Benutze es jeden Tag und fühle mich top fit wie noch nie.Habe auch viele andere Leute gehört denen es ebenfalls geholfen hat , wenn du Interesse hast kannst du dich bei mir melden. 

Liebe Grüße , 

Anne

Dann ist es wohl nicht der Ausruhende schlaf.Lange vor 24Uhr und vielleicht so 8h.

hmm das können einige Ursachen sein. Teibst du Sport? Vielleicht fühlst du dich schlapp weil du nicht ausgelastest bist. Es kann aber auch was mit deiner Schilddrüse zu tun haben. Da fühlt man sich meistens schlapp, müde, lustlos, und je nach Funktion (ob Über- oder Unterfunktion) gibt es andere Symptome. Wie ist deine Ernährung? WEnn man sich fast nur mit Fast Food ernährt, nicht genügend Vitamine und notwenidige Nährstoffe zusich nimmt, dann können das auch anzeichen für eine Mangel sein. Ich würde an deiner Stelle analysieren wann du dich schlapp fphlst (morgens, mittags, abends) das in Stufen skalieren und dabei schreiben was ich gemacht habe / gegessen habe.. sollte es nicht daran liegen würde ich zum Arzt gehen und mir mal Blut abnehmen lassen. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?