Warum findet man seine Geschwister eig. nicht "geil"?

17 Antworten

Normalerweise fühlen wir uns zu dem erotisch hingezogen, was wir nicht so gut kennen. Das Unbekannte macht uns neugierig und reizt uns, es zu entdecken. Die Geschwister kennen wir gut, an denen reizt und nichts. Wir wissen im Normalfall, wie ihr Körper aussieht, wie sie sind und wann sie ihren ganz schlechten Tag haben. Bei einem Menschen, den wir erst kennenlernen, wissen wir das noch nicht.

Mag sein, daß die Natur das so konstruiert hat, damit sich immer hübsch verschiedene Gene mischen, auch wenn sie darauf besteht, daß die irgendwie zusammenpassen sollen. Das ist einfach der Normalfall und so funktioniert die Partnerwahl seit Urzeiten, zumindest unter den höheren Säugetieren. Wer sich zu seinen Geschwistern erotisch hingezogen fühlt, ist jedenfalls auf einem abweichenden Pfad unterwegs. "Eugenisch" gesehen gibt es da in der ersten Generation kein Problem und außerdem ist die Verhütung ja schon erfunden. Dennoch ist es eine Abweichung vom Mainstream der Sexualwahl. Ich könnte mir denken, daß ein paar handfeste Neurosen, Ängste oder andere Probleme dabei auch eine mehr oder weniger große Rolle spielen. Gruß, q.

na an den anderen foren, in denen leute wissen wollen, was sie gegen geschwisterliebe tun koennen, siehst du doch, dass es gar nicht stimmt, dass man seine geschwister nicht geil finden kann. natuerlich spielt die erziehung eine rolle und dass es ein tabu in unserer gesellschaft ist. aber sicher liegt es auch daran, dass mit mit ihnen aufwaechst und sie schon als kinder kannte und schon mit masern und kotzend gesehen hat. weisst du, was ich meine?

naja.. ich nehm mal an, dass man als Geschwister jede einzelne sache im leben kennt, jede einzelne eklige sache, die der bruder macht (oder schwester...) und das neigt ab, außerdem ja, vorallem weil es die SChwester /bruder IST, achtet man nicht darauf, weil man denkt, das gehört sich nicht!

Was findet ihr ist besser, jüngere oder ältere Geschwister zu haben?

Und eher Brüder oder Schwester ?

...zur Frage

Taschengeld unter Geschwister?

Hallo,

Meine Kinder bekommen beide gleich viel Taschengeld, obwohl sie drei Jahre auseinander sind. Er ist 16, sie ist 13.

Jetzt behauptet mein Sohn, dass es unfair ist, da er mit 13 noch überhaupt kein Taschengeld bekommen hat. (Da die Zeiten einfach anders waren)

Was meint ihr ? Findet ihr das auch ungleich und unfair ?

...zur Frage

Wo finde ich lesbische Asiatin?

Hallo,

manchmal wünschte ich mir, ich könnte ein Mann sein. Dann hätte ich keine Probleme.

Aber wo um alles in der Welt habe ich die Chance, eine lesbische Asiatin kennenzulernen?

Habe schon Kataloge für Männer gesehen, die sich eine Asiatin kaufen können. Wie ekelhaft ist das denn?

Sie würde es gut bei mir haben und ich würde auch die Reise bezahlen. Ich war schon in Foren für Lesben, habe Inserate geschalten. Keine Antwort bzw. keine Asiatin.

Per Zufall habe ich heute gesehen, dass es in unserer Stadt ein Bordell gibt, in denen nur aisatische Frauen arbeiten. Hoffe freiwillig. Gibt es eine Möglichkeit, als Frau in dieses Bordell zu kommen? Ob die Frauen auch auf Frauen stehen, die Chancen sind wohl sehr gering, oder? Falls ich da rein dürfte, würde ich sie gerne da herausholen, was wohl schwierig bis unmöglich ist. Bzw. wenn das bekannt ist, reicht eine Kündigung ihrerseits aus?

Kann mir jemand weiterhelfen? Wo kann ich noch inserieren in der Hoffnung, eine Frau dieser Herkunft zu finden? Ein Flug nach Asien ist nicht möglich. Entweder bezahle ich den Flug nach Deutschland oder sie wohnt schon hier.

Gibt es vielleicht Hefte über Asiatinnen, die eine Frau suchen oder ähnliches?

Bitte dieses Schreiben ernst nehmen. Für meine Vorliebe kann ich nichts. Jeder hat eben eine andere Frau, die er besonders anziehend findet.

Danke für jeden ernst gemeinten Rat.

...zur Frage

Meine Eltern halten sich nicht an Abmachungen?

Ich habe mir mit dem Geld, das ich mir zum 14. Geburtstag gewünscht habe und viel sauer erspartem einen Pc gebaut. Im Voraus hatte ich mit meinen Eltern viel diskutiert und wir haben uns schliesslich darauf geeinigt das der Pc in meinem Zimmer stehen darf wenn darauf Microsoft Family (ein Kinderschutzprogramm) aktiv ist. Daraufhin habe ich die Teile dann bestellt, zusammengebaut und alles war super. Leider funktioniert die Lanbuchse in meinem Zimmer nicht und ich habe kein Wlan in meinen Pc eingebaut und auch keinen geeigneten Platz für einen Router da die Lanbuchsen im gesamten Stockwerk nicht funktionieren. Also wurde die Firma eingeschaltet die das Haus gebaut hat da ja eigentlich eine gewisse Gewährleistung zu erwarte wäre. Die sei aber schon abgelaufen, teilte man uns mit. Einen Techniker kommen zu lassen wäre schweineteuer gewesen (mindestens 400€) weswegen der Pc erstmal übergangsweise im Keller platzfand. Der Keller ist ein ziemlich schlechter Platz für den Pc da dort mein Vater nachmittags, bzw am frühen Abend arbeitet und dort auch gerne tagsüber meine Geschwister mit Freunden spielen und dabei so wild sind (Gegenstände fliegen durchaus mal) das mir dabei angst und Benge wird. Meine Mutter findet es aber nicht angemessen sie zu ermahnen sie sollen ein wenig ruhiger spielen, geschweigedenn sie rauszuschicken, da ,,Jungs sich ja austoben müssen, das hätte ich in dem Alter auch gebraucht''. Nun habe ich mir für 30€ einen Powerline Adapter gekauft (dlan) und konnte den Pc so in mein Zimmer stellen. Nach einer Woche haben mir meine Eltern dann verkündet das der Pc ab morgen wieder unten steht (einfach so, ohne Erklärung) Ich fragte dann natürlich nach, schliesslich hatten wir eine Abmachung, von der ich meinen Teil gehalten habe. Als Antwort bekam ich nur zu hören das ist halt jetzt so. Ich finde das unmöglich, ich habe meinen Teil der Abmachung gehalten und damit in Kauf genommen wegen jedem Mist bei meinen Eltern antanzen zu müssen (apps installieren und sogar ÖFFNEN), habe rigorose Sperrzeiten, meine Eltern kriegen einen Nutzungsbericht etc. Also ein grosses Manko, das ich aber in Kauf nehm um den Pc in meinem Zimmer haben zu können. Nun steht der Pc wieder unten an seinem alten Platz, der aber wie geschildert gelinde gesagt nicht geeignet ist für einen Pc und das Kinderschutzprogramm ist immer noch aktiv. Meine Eltern geben nun vor von der Abmachung nichts zu wissen bzw. sagen das das Kinderschutzprogramm ja Voraussetzung dafür war das ich den Pc bekomme. Jeder andere der irgendwie was davon mitbekommen hat pflichtet mir aber bei, der Deal war wie ich ihn beschrieben habe. Jetzt habe ich natürlich Sprichwörtlich die Nase voll, schliesslich hatten wir ja einen Deal, den sie jetzt einfach ignorieren! Das Problem ist, das sie am deutlich längeren Hebel sitzen, aber ich finde es geht trotzdem nicht das sie so einfach Abmachungen in den Wind schlagen, schliesslich erwarten sie ja auch von mir das ich mich an Abmachungen halte!

...zur Frage

sind meine Eltern streng zu mir(bitte um schnelle Antwort)

ich stelle diese frage weil schon viele gesagt haben dass meine Eltern streng sind. also schildere ich euch mal meine Situation: ich muss um Punkt 9:30 Uhr ins Bett und kann dann noch eine halbe Stunde lesen. am Wochenende muss ich um 9 Uhr ins Bett und kann dann ebenfalls noch eine halbe Stunde lesen. bei einer 1 im Zeugnis bekomme ich 5€ bei einer 2 3€ bei einer drei bekomme ich nichts und bei 4 und darunter bekomme ich ein halbes Jahr Fernsehen Verbot. wenn ich irgendetwas ganz verbotenes mach dann muss ich essen, Zähne , putzen und ab ins Bett also um 5 so ungefähr. wenn es noch früh am morgen ist muss ich mich solange in die Ecke stellen bis 5 is und ich dann ins Bett gehe. dann habe ich so ein Buch und da wird immer aufgeschrieben wenn ich mich falsch benommen hab, Geschwister geehrgert habe, wiedersprochen habe oder so. wenn da mehr als 4 Einträge drinn sind bekomm ich nur die helfe meines taschengeldes(8€). wenn ich ein ganzes Jahr keinen Eintrag hatte bekomme ich 8€ zum Taschengeld dazu😊. ich gehorche auch eigentlich immer wenn ich nächstes Jahr um 19 Uhr ins Bett GEHN muss dann mache ich das. findet ihr meine Eltern streng, normal, oder lassen sie zu viel durchgehen?

...zur Frage

Warum macht meine Zwillingsschwester das?

Ich hab das Gefühl sie hasst mich. Dieses Gefühl habe ich schon seit Jahren, ungefähr seit dem Zeitpunkt wo wir angefangen haben unseren eigenen Kopf zu haben (sind mittlerweile 15). Wir sind so unterschiedlich wie nur vorstellbar als eineiige Zwillinge, wir sind es zwar ziemlich sicher aber es gibt keinen Test der das nachweist weil wir keinen durchgeführt haben.

Warum ich denke dass sie mich nicht leiden kann?

  • sie liebt es mich vor anderen fertig zu machen
  • wollte immer besser sein als ich
  • hat immer Angst ich könnte glücklicher sein als sie
  • versucht mich anzuschwärzen
  • beleidigt mich als Schla*pe nur weil ich einige Verehrer habe
  • ich darf mich nicht normal mit ihrem Freund unterhalten sonst rastet sie aus (obwohl sie nur wegen mir zusammen sind aber sie behauptet, dass sie das auch ohne mich hinbekommen hätte)
  • sie sagt, nur weil ich ihre Zwillingsschwester bin ist sie nicht gezwungen "best friends" mit mir zu sein -> das hab ich NIE von ihr erwartet ich erwarte lediglich dass sie mich fair und wie eine Schwester behandelt (Geschwisterliebe ist was anderes als das was sie tut)
  • und ihre Begründung für das alles : "Ich bin halt so"
  • ein gutes Beispeil ist auch dass ich über meine Freunde erfahren habe dass sie jetzt mit ihrem Freund zusammen ist (war vor ca 1 Jahr) sie hat übrigens mal behauptet ich will ihn ihr ausspannen!

Ich könnte noch eine ganze Weile mit diesen Punkten weitermachen aber das ist nicht wichtig. Das einzige was mich interessiert ist, warum sie mich so behandelt und ob ich etwas falsch gemacht habe. Das verletzt mich alles sehr weil ich mir immer gewünscht habe, dass sie und ich ein Zwillingspaar sin welches sich gut versteht aber sie hat das schon immer abgeblockt.

Habt ihr eine Idee warum sie so ist und denkt ihr das könnte sich in der Zukunft ändern) Ich bin am verzweifeln und weiß nicht wie ich mit ihr umgehen soll. Vorallem bin ich furchtbar traurig darüber. PS: Dass ich traurig bin, findet sie witzig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?