Warnung bei Reserve?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

wenn ich mich an den Twingo 1 richtig erinnere dann geht da eine orangene Leuchte an und der Wagen macht auch ein Ton wenn die Reserve angeht.

Die 1/2 steht immer da damit man weiß wo die Punkte der Anzeige die Hälfte erreicht haben. Ok, man erkennt auch so wo die Mitte ist, aber es soll halt noch helfen bei der Anzeige. Ganz rechts müsste auch noch eine kleine 1 sein, die zeigt dass der Tank voll ist wenn die Punkte. Ist also quasi eine Art Maßstab.

Hallo MiTwingo,

hast du keine Bedienungsanleitung für dein Fahrzeug?

Dort steht u.a.

Leuchtbalkenanzeige des Tankinhalts: Die Tankfüllung wird auf einem Balken durch Leuchtpunkte angezeigt.

Mindest-Kraftstoffstand: Wenn die Kraftstoffmenge im Tank unter 5 bis 8 Liter abfällt, leuchtet unter dem Zapfsäulen-Symbol ein orangefarbener Punkt auf. Tanken Sie sobald wie möglich.

Vorsicht: Gefahr einer Kraftstoffpanne!

Hinweis: Um eine korrekte Anzeige des Kraftsotffstandes zu gewährleisten, muss beim Tanken die Zündung ausgeschaltet werden.

Was dieses 1/2 heißen soll, weiß ich leider auch nicht. Vielleicht hat es gar nichts mit der Tankanzeige zu tun...konnte dazu auf die Schnelle nichts finden. Auf den Beispielbildern in der Bedienungsanleitung steht an der Stelle auch immer 1/2. Allerdings ist der Tank auch nie voll. In dem Kapitel wird jedenfalls nicht auf dieses 1/2 eingegangen...

Liebe Grüße

MeetYouThere

vielen Dank, das hilft mir schon sehr weiter.. wir haben das auto leider aus 2. Hand gekauft und es gab keinerlei gebrauchsanleitungen.. die 1/2 steht immer da, egal ob 1 punkt oder 10..das irritiert mich ja so

0

Was möchtest Du wissen?