Warmwasserspeicher (Boiler) zischt nach Thermostaterhöhung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Angst. Wenn du das Thermostat von der Heizung meinst, dann ist das Zischen oder vermutlich mehr ein Gluckern, weil Luft in den Heizkörpern ist. Du musst sie entlüften oder von einem Freund entlüften lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sterben im Schlaf ist ja nichts schlimmes...

Zu deiner Frage, ich nehme an es handelt sich um ein Brennwertgerät, also ein Gasbrenner an der Wand, Abgasrohr aus Kunststoff?, Warmwasser + Heizung. (Ein Bild könnte helfen)
Das Zischen wäre dann normal, da das Kondenswasser das bei der Verbrennung entsteht dann verdampft. Der Wirkungsgrad geht so allerdings dahin. Ggf. gibt es kein Ausgleichsgefäß und durch die Temperaturerhöhung tritt nun etwas Wasser aus, auch das ist nicht schlimm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?