War zu der Kleinen Schwester meiner freundin etwas zu nett

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hi. Du meine Güte, wie kann man sich in dem Alter derart in die Sch.... reiten? Herrje.... .....aaalso, wenn ein 21-Jähriger was mit ner 16-Jährigen hat, dann ist das nicht so prickelnd! Aber ich glaube wenn ich mich jetzt nicht übel täusche ist sie mit 16 soweit alt genug dass es da zumindest keinen rechtlichen Ärger geben könnte. Bin mir nicht sicher, aber ich hab sowas im Kopf... ...eine ganz andere Sache ist es natürlich, wie es jetzt weitergehen soll. Man weiß ja auch nicht, was die Kleene jetzt denkt. Macht sie sich Hoffnungen? Ist sie verliebt in Dich? ....also, für die Schwester ist es wirklich Sch.... Du willst sie nicht verlieren, klar, aber Mensch, dann passiert Dir sowas!!! Ich finde es nicht gut, wenn Du sie belügst, aber wenn Du ihr die Wahrheit sagst, dann ist sie weg, klar. Und zwischen den Schwestern bricht dann auch die Hölle los. ....ich fürchte, Du hast keine Wahl. Passiert ist passiert. Das war echt ne doofe Sache, und wenn man doofe Sachen macht, muss man mit den Konsequenzen leben, bitter aber wahr! Es wird früher oder später eh rauskommen. Wenn Du noch halbwegs mit erhobenem Kopf aus der Sache rauswillst, schaffe reinen Tisch und erzähle es GLEICH und VON DIR aus, eh sie es über acht Ecken erfährt! Vielleicht ist dann noch was zu retten!! ...jeder baut mal Sch...., daher: Viel Glück, drücke Dir die Daumen! (Und lass es Dir ne Lehre sein ;-D).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wegen dem alter brauchst du dir keine sorgen machen mit 16 kann sie auch was mit nen 50 jährigen haben. Also an deiner stelle würde ich es deiner freundin schon sagen irgendwann würde es eh rauskommen und du willst sie doch auch nicht die ganze zeit belügen oder? ich kann mir aber auch gut vorstellen das sie erstmal schluss macht wenn sie es weis weil es ja schließlich ein riesiger vertrauensbruch ist fremdzugehen (Und das auch noch mit der eigenen schwester!) wenn du glück hast verzeiht sie es dir, obwohl das schwer ist denn fremdzugehen ist schon schlimm aber mit ihrer schwester ist echt das aller letzte!! trozdem hat sie die wahrheit verdient und du solltest es ihr sagen!! lG Joy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich du wäre, würd ich erstmal mit ihrer kleinen Schwester reden und ihr klar machen, das du nicht auf sie stehst und das sie nicht zu viel darein interpretieren soll, und ihr sagen das es dir leid tut, nicht das sie sich nich hoffnung auf eine Beziehung mit dir macht:)

Außerdem würd ich es ihr erzählen, denn wenn du sie anlügst kommt das früher oder später sowieso irgendwann raus, und wenn du es ihr jetzt erzählst hat eure Beziehung noch eine Chance als wenn sie es in ein paar Wochen selber rausfindet:) Wüsche dir viel Glück! Lg Supermarie1405

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

''Etwas zu nett'' nennst du das? Alter Schwede! Ich fürchte das kommt gar nicht so ''nett'' rüber. Wenn ''die Süße'' sich nun auch noch Hoffnungen machen sollte sitzt du aber wirklich im Schlamassel. Und so wie du ihre Einleitung beschreibst ist die Gefahr dafür gar nicht so gering.

Weißt du warum man es ''Fremdgehen'' nennt? Weil man es mit Fremden tun sollte, wenn man es schon nicht lassen kann. Die meisten gehen eh ''bekannt'', was meist für mehr Ärger sorgt als die Sache wert sein kann, aber bei Verwandtschaft hört jeder Spaß auf. Bei der Nähe zwischen den Beiden, sie schläft auch noch eh fast immer bei euch, da wäre es ein Wunder wenn es nicht herauskommt daher führt eigentlich kein Weg an einer Beichte vorbei. Leider sehe ich kaum eine Chance für einen positiven Ausgang in diesem Fall. Du kannst also auch sagen, wenn es eh keine Aussicht auf Erfolg gibt dann genießt du eben noch die Zeit bis zum unausweichlichen Ende. Das ist deine Entscheidung, ungeschehen kannst du nichts mehr machen.

Was ich an deiner Stelle machen würde? Ich glaube ich würde mir ein Mauseloch suchen, abtauchen und hoffen, dass ich niemals wieder einer der Beteiligten (inkl. der Eltern) in die Augen sehen muss. Kurz, an deiner Stelle könnte ich mir selbst mein eigenes Verhalten im Leben nicht verzeihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, an deiner Stelle würde ich es meiner Freundi beichten, weil die Wahrheit kommt sowieso immer irgendwie raus, auch gegenüber der Familie würde ich ehrlich sein, denn die 16-Jährige wird kaum still halten ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

uuuh schwierig, schwierig.. Aber ehrlich gesagt solltest du es lieber beichten, bevor ihre Schwester sich verplappert. Denn dann ist sowieso alles aus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd es ihr beichten. lieber erfährt sie es von dir als von ihrer schwester. mit der beziehung hat es sich jetzt eh erledigt, erlichkeit und treue gehören zu einer bezihung. wer dies nicht halten kann hat auch keine beziehung verdient. vor allem springt man nicht mit der kleinen schwester ins bett :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt oft vor das die schwester oder cousine oder oder und man kann sich dann garnicht dagegen wehren das kommt so über einen nur bist du bis jetzt noch nicht verheiratet daher ist es im grünen bereich

später wäre das schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

uh, gang ganz böse. freundin mit der eigenen schwester betrogen. naja, du bist halt ein schwei... hab den arsc.. in der hose u sag es ihr. schlimmer wäre es, wenn sie es von einem anderen gesagt bekommt. sei ehrlich. es wird so oder so unangenehm. aber mit der eigenen schwester, echt überhaupt nicht gut, junge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Am besten würde ich sagen du redes mit beiden vorsichtig. Good Luck.

Bei Fragen melde dich einfach bei mir. mfg gunz97USA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen von den Satzzeichen, kannst du auch nicht richtige Rechtschreibung. Für einen 21jährigen schon etwas verwunderlich. Aber in anderen Dingen kennst du dich ja dafür sehr gut aus. Beichten oder nicht, daß muß dein Gewissen entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?