Wann verwende ich im englischen "by", wann "in" und wann "with"?

3 Antworten

Die so genannten Präpositionen sind praktisch** nicht mit Regeln** zu erfassen, und das ist auch im Deutschen so. Tatsache ist, dass bestimmte Präpositionen bei bestimmten Verben, Substantiven usw stehen und dass man die Präposition zsuammen mit diesem anderen Wort lernen sollte.

Alle 3 Sätze, die Du vorschlägst sind irgendwie verständlich, klingen aber nicht gerade überzeugend.

Vlt meinst Du:

**Do you see any chance to accomplish this by changing the settings of the program? ** "Realize" ist aber auch OK.

Ich hab sie mal übersetzt und dort fallen dir die Unterschiede eigentlich gleich auf :), hoffe konnte helfen.

by: Sehen Sie eine Chance, es DURCH DIE Einstellungen zu realisieren?

in: Sehen Sie eine Chance, es IN DEN Einstellungen zu realisieren?

with: Sehen Sie eine Chance, es MIT DEN Einstellungen zu realisieren?

D. h. in diesem Fall würden alle drei Versionen funktionieren und Sinn ergeben?

Ich erinnere mich noch dunkel an meinem Englischunterricht in dem in mit Innendrin übersetzt wurde. D. h. ich darf es nur verwenden wenn es wirklich in etwas drin ist. Nach deiner Übersetzung würde es aber so funktionieren.

0
@einerVonVielen

Es klingt besser, wenn man kein IN nimmt. Da geb ich deinem Lehrer vollkommen recht :)

0

Was möchtest Du wissen?