Wann gipswechsel?

1 Antwort

Habe mal nachgelesen und folgendes recheriert...

Nach 4 Wochen eines Handgelenksbruchs der Speichen folgt das Röntgen und die endgültige Kontrolle ob der Gips weiter dran bleiben muss oder eine OP nötig ist. Da man erst nach 4 Wochen das neugebildete Knochengewebe (Callus) im Röntgen erkennen kann.

Jedoch nach meiner Erfahrung ist Gips immer weiß...

lg.

km

Hallo, ja mein gips ist weiß! Ich hab den nun seit ner Woche Komisch ist, ich war am Mittwoch beim CT und Donnerstag wurde ich wider geröntgt Habe Donnerstag wieder Termin zum Röntgen

0
@Cindarella1985

Ich kann nur Vermutungen anstellen, wieso und warum, ev, weil sich die Ärzte nicht sicher sind ob die Heilung gut verläuft, ...

Mit Ferndiagnosen ist das nicht zum Beurteilen, denn jeder Mensch durchläuft einen anderen Heilungsprozess.

Es gibt zwar gewisse Richtlinien, aber wieso jetzt bei Dir so und nicht so vorgegangen wird, solltest Du mit den Ärzten vor Ort besprechen!

Notiere dir ganz einfach deine Fragen, für dich ist es ja "NEU" und dein Körper.

Du bist Patient, und Ärzte sind dafür da, dir zu helfen, so auch mit Fragen zu deiner Gesundheit !

0

Natürliche Vorkommen von Gips?

hi,

ich mach ein Chemie Referat über gips, aber ich finde keine natürlichen vorkommen. Kann mir da jemand weiter helfen?

mfg

ich

...zur Frage

Nach Gips abnahme Trainieren?

Hallo, habe vor ca 3 1/2 Wochen einen Gips angelegt bekommen wegen eines Mittelknochenbruchs im kleinen Finger. Der Bruch war unkompliziert und der Knochen war einklein wenig verschoben. Nun habe ich den Gips abbekommen und wollte fragen ob ich wieder im Gym trainieren darf. Habe Heute ohne bedenken Trainiert da sich alles relativ normal anfühlte. Allerdings habe ich nun meine Bedenken das dies nicht ganz so gesund war. Nun zu meiner eigentlichen Frage kann ich ohne bedenken weiter trainieren oder sollte ich es besser noch sein lassen?

...zur Frage

Basketball spielen nach Speichenbruch (abgeschlossene Therapie)?

Hallo erstmal, Ich habe mir vor etwa 8 Wochen einen Speichenbruch / distale Radiusfraktur zugezogen. Es wurde nicht operiert und mit einer Schiene und dann mit einem Gips behandelt. Vor ca 2 1/2 Wochen wurde mein Gips entfernt und der Arzt meinte zu mir es ist gut verheilt, es bildet sich gerade der neue Knochen und der alte wird aufgelöst, ich könne alles machen außer Handstand. Bis vor einer Woche hatte ich noch gelegentlich leichte Schmerzen im Handgelenk, aber jetzt kommt es nicht mehr vor. Meine Frage ist jetzt, ob ich im Schulsport Basketball spielen kann, da das Handgelenk beim Dribbeln, Werfen, Fangen stark belastet wird. Danke im Voraus und LG

...zur Frage

Schmerzen nach zu viel Belastung einer distalen Radiusfraktur in Gips?

Habe mir vor 3 Wochen das rechte Handgelenk gebrochen. gering disloziert Mehrfragment (S52.51 G). Dummerweise habe ich mit dem rechten Arm zu viel getragen, gedrückt und gezogen (Umzug) Ich habe die ganze Zeit Schmerzen und gestern Nacht sehr starke. Besteht die Gefahr, daß ich die Heilung vereitelt habe?

...zur Frage

Daumen blau durch Gips oder Bluterguss?

Ich habe mir Sonntag die Hand (irgendwas am Daumen) gebrochen und war Montag (gestern) im Krankenhaus. Dort wurde mir ein Gips angelegt. Heute ist mir aufgefallen, dass der Daumen an einem Gelenk blau geworden ist. Allerdings ist der Finger weiter oben und weiter unten nicht blau. Deshalb bin ich mir nicht sicher, ob das von einem zu engen Gips kommt, oder ob das nur ein Bluterguss ist, den ich mir Sonntag zugezogen habe, ohne es zu merken.

...zur Frage

Distale Radiusfraktur am Bein?

Hallo, bin gerade etwas überfordert. Vor ein paar Jahren hatte ich mir das Bein gebrochen, habe jetzt aber immer noch Probleme, deshalb den Befund wieder rausgekramt. Da stand was von distaler Radiusfraktur. Aber am Bein? Hat der Arzt da was falsches in den Befund geschrieben oder liegt der Denkfehler bei mir?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?