Wand schnell trocken legen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt zunächst einmal darauf an, warum die Wand feucht ist. Kurzfristig hilft sicher die Temperatur zu erhöhen und verstärkt zu lüften, was in den letzten Wochen ohnehin schwierig ist, da die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist. Sind Lüftungsmängel ursächlich, hilft vor beschriebene Methode dann recht zuverlässig. Sind es jedoch Baumängel, wenn z.B. die Feuchtigkeitsisolierung der Wand schadhaft ist oder gar ganz fehlt, hilft nur aufgraben und isolieren auf Dauer. Man muss dabei beachten, wenn die Feuchtigkeit durch die Bodenplatte kommt, kann man fast nichts mehr machen. Da hilft nur 2 dezentrale Luftungsanlagen einzubauen die für einen kontinuierlichen Luftwechsel sorgen. Der Keller wird dann nie ganz trocken werden, aber trockenER.

Um kurzfristig Mängel zu "vertuschen" wird auch gerne mal die feuchte Wand mit Infrarotstrahlern bestrahlt. Das trocknet die Wand bis in recht große Tiefen ab - aber nur eine kurze Zeit lang.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem Lüfter. Sollte man in einem Baugeschäft ausleihen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnuggi1001
29.07.2016, 13:00

Und wie mach ich die Wand resistent gegen Nässe ?

0

Was möchtest Du wissen?