Wäsche hing im Regen – noch einmal waschen?

22 Antworten

Regenwasser macht ja bekanntlich weich. Also wird es nicht nötig sein, die Wäsche nochmals zu waschen. Allerdings würde ich sie bügeln bevor ich sie in den Schrank lege.

Ich persönlich würde sie nicht nochmal waschen, sondern einfach trocknen lassen; in unserer Nachbarschaft wird die Wäsche sogar bei Regen sogar EXTRA 'rausgehängt.... das würde ich zwar nicht praktizieren, aber einen erneuten Waschgang halte ich ehrlich gesagt umwelt- und geldbeuteltechnisch für übertrieben...

Ja, wenn du sie so lange draußen hattest, (seit April), würde ich sie nochmal waschen.

Ansonsten schadet Regenwasser nichts und ich würde sie einfach trocknen lassen.

Ich würde sie ausschütteln damit Samen und Kleinvieh verschwindet, evtl. per Handwäsche kurz nachwaschen. Ansonsten: ist ja nur Wasser.

Hallo 3nach10,

wieso meinst Du die Wäsche noch mal waschen zu müssen!? Es sei denn bei Euch war etwas Schlimmes in der Luft! ;) Ich denke, dass das einzige Problem war, dass die fast trockene Wäsche wieder nass geworden ist! ;) Ich weiß nicht worin Du da ein Problem siehst!? Liebe Grüße Heidrun

Was möchtest Du wissen?