Wäsche riecht nach dem waschen nach alten Lappen?

8 Antworten

Hallo Didididi704

Programm mit 95° mit Pulver und OHNE Wäsche einschalten um die Maschine zu reinigen.  

Dann die Wäsche noch einmal mit höchst möglicher Temperatur waschen

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Wasche mal mit Vollwaschmittel, da ist bleiche drin, das killt die meisten Bakterien. Dann auch nicht auf Kurz waschen, sondern das lange Programm.

Dann auch Wäsche trocknen, dann verfliegt der Geruch. Ggf. danach nochmal Waschen.

Nimmst du flüssig oder Pulver? Nimm Pulver und gib dazu noch einen Schuss DM-Pulver (Fleckentferner im weissen oder grünen Töpfchen) dazu.

Zuerst eine leerer Waschgang bei 95 Grad.

Anschliessend seine Sachen mit Pulverwaschmittel und dem DM-Pulver.

Ins Weichspülmittelfach etwas Essig.

Das sollte funktionieren.

Könnte es sein dass deine Waschmaschine alt ist und sich keime abgelagert haben? Es ist zu empfehlen die Waschmaschine alle paar Monate mal auf 60 Grad laufen zu lassen um die abzutöten... Wenn du immer nur sparmodus oder "Kaltwäsche" machst fängt das an zu riechen.

Hatte erst vor nem Monat auf 90grad gewaschen

0

Hol dir einen Hygienespüler und wasche die Wäsche dann nochmal.

Was möchtest Du wissen?