Vorstellungsgespräch im Ferienjob

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Is doch klar. Das Unternehmen will ja was von deiner Arbeit haben. Also will man wissen, wer du bist um ob du die Arbeit die man hat verrichten kannst. Da musst du durch.

Wieso? Weil du in deren Team aufgenommen wirst und die dich kennenlernen wollen, wie motiviert du bist oder so? Und außerdem machen das viele Firmen einfach mal zum Spaß, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, da sicherer zu werden für richtige Bewerbungssgespräche später. Ich musste das bei meinen Praktika auch machen.

Ja natürlich, ich denke mal sie wollen einfach sichergehen, dass sie keinen Idioten einstellen ;) Und vielleicht haben sich auch mehrere beworben.

Weil man sich erst einen Eindruck machen will vom Ferienjobber. Man kauft ja nicht die Katze im Sack. In einem Gespräch kann man viel besser herausfinden, ob derjenige geeignet ist oder nicht.

Was möchtest Du wissen?