Vorstellungsgespräch abgesagt, wie wieder danach fragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frag einfach und sei dabei ehrlich - nicht herumdrucksen sondern souverän erklären, dass Du das  Vorstellungsgespräch abgesagt hattest, weil Du eben bereits eine Zusage bekommen hattest; leider hat sich dann aber herausgestellt, dass es ich um Vollzeit-Praktikumsplatz für 5 Monate gehandelt hatte, was für Dich nicht in Frage kommt - wäre ihr Platz noch zu haben?

Freundlich fragen kann man immer, einfach anrufen - Du hast ja nichts zu verlieren

soll ich das per Mail machen oder telefonisch? Würde das gerne per Email machen..ich glaub am Telefon bekomme ich keinen Ton ordentlich raus ^^

0
@YaminDinx

Direkt anrufen -  eine mail ist eine von vielen, reden ist immer besser.

0
@dandy100

okay.. mache ich. Aber was haltest du den davon..
Das Ding ist: Ich hatte mich für eine Logistik-Werkstudenten vor 3 Monaten beworben. Vor 2 Wochen kam dann der Rückruf, ob ich den nicht Bock hätte, in der Rechnungsprüfung zu  arbeiten. Ich habe natürlich zugsagt da ich sowieso in der  Rechnungsprüfung arbeiten wollte aber ich erst mal Erfahrung in der Logistik-Abteilung sammeln wollte. Naja, dann kam die Email mit der Einladung und es war dann plötzlich wieder ne Logistik-Stelle.
Das war auch so ein Kriterium weshalb ich das Vorstellungsgespräch abgesagt hatte, aber halt nicht der Hauptgrund.





0

Hallo, frag nach ob Du Dich nochmal bewerben kannst oder ob Du Dich einfach vorstellen kannst, lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?