vorkasse .was bedeutet das

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Überweisen

nicht ganz korrekt : Vorab zahlen, also erst zahlen (überweisen) und dann wird die Ware erst geliefert!

0

erst wenn das Geld beim Verküfer gelangt ist, sollst du die Ware bekommen, aber Vorsicht nicht immer kommt die ware und deine Vorkasse ist auch weg. Siehe Artikel dieses Jahres bei Zeitschrift PC Computer

Das du erst zahlst und dann die Ware bekommst Würde ich nur bei Firmen machen wo man sich sicher sein kann das die Firma seriös ist. Bzw. andere gute Erfahrungen mit gemacht hat. Ansonsten geht per Nachnahme. Ist aber teuer. Auf Rechnung geht es auch. Da bekommst du zuerst die Ware und musst dann überweisen. Geht aber nicht überall.

So ist es. Erst überweist du das Geld und dann geht die Ware raus.
Gerade kleinen Internetshops ist es zu unsicher auf Rechnung zu verschicken und dann vielleicht ewig auf ihr Geld zu warten.
(Oder es nie zu sehen.)
Mahnungen, Klagen etc. können sie sich nicht leisten :-)
Wenn du selber misstrauisch bist, dann bezahle mit paypal, dann bist du auf der sicheren Seite .

Bevor es an dich abgeschickt wird, mußt du die Ware bezahlt haben, also Geld vorher überweisen

Was möchtest Du wissen?