Vorbereitung auf Studium von Tiermedizin

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Such dir am besten eine Praxis, wo du längere Zeit immer wieder in den ferien arbeiten kannst. Und gut ist es immer, wie schon geschrieben wurde, auch in die bereiche neben der Praxis zu gehen, also Schmied, ostheopat, Homöopath etc. Und eine Ausbildung vor dem studium schadet auch nie, ich mach das trotz ziemlich gutem abi (1,2- 1,6) auch, in der praxis, in der ich vorher schon gearbeitet habe, und mir wurde das vonallen, die ich gefragt habe, geraten :) Viel glück, ich wusste auch schon mit 4, dass ich tm studieren will ;)

Klingt zwar gemein aber: Mach ein Praktikum im Schlachthof. Das müssen Tiermedizinier im Rahmen ihres Studiums für 1-2 Monate lang machen.

Ja, das klingt sogar sinnvoll..m

0

Schlachthöfe in meiner Gegend gibts leider nicht

0

Ein Praktikum beim Tierarzt ist eine gute Idee.

Was möchtest Du wissen?