Von wem stammt die Aussage "Ho, Ho, Ho Chi Minh"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ho Chi Min war vietnamesicher Revolutionär und später Staatspräsident. Er bekämpfte die japanische und französische Besatzung und später im Vietnamkrieg gegen die Amerikaner. Die Opposition gegen die amerikanische Besatzung und der Krieg der Amerikaner gegen Vietanam war ein zentraler Punkt der  68-er Bewegung. Aus Solidarität mit dem Vietkong, der Widerstandbewegung gegen die Amerikaner in Süd-Vietnam, skandierte die 68-er Bewegung wiederholt den Namen Ho Chi Mins.

Nach dem Abzug der Amerikaer und der Wiedervereinigung Vietnams im Jahr 1974 wurde die Süd-Vietnamesische Haupstadt, die früher Saigon hiess, in Ho-Chi-Min-Stadt umbenannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?