Vom Teufel geträumt Traumdeutung?

4 Antworten

Naja ich gehe mal davon aus das du den Teufel als etwas unangenehmes und schlimmes wahrnimmst. Fixiere dich nicht zu sehr auf die Figur des Teufels, sondern was er in dir für Gefühle weckt. Du könntest in deinem Traum nein sagen aber du tust es nicht aus Angst. Schau in dein Leben drückst du dich vor einer Entscheidung? Befürchtest du Konsequenzen? Der Kern des Traumes ist klar. Du steuerst auf eine schlimme Sache zu, diese könntest du durch ein nein auflösen . Doch was wird dann? Das wäre eine Deutung.Eine zweite währe allerdings das du im Schlaf zum Beispiel Magengrummeln bekommen hast. Dein Körper allerdings weiterschlafen wollte. Den Gehirn kompensiert das mit unruhigen Träumen um dich im Schlaf zu halten. Wie gesagt möglich ist vieles , es kommt auf deine Einschätzung an. Und so sage ich mal gute Nacht und mach dir keine zu großen Sorgen. 😊😉

Alle Träume haben immer irgendeine Bedeutung. Sie ist nicht immer ganz klar aber trotzdem hast du den Traum nicht ohne Grund geträumt. Du kannst ja mal sehen wie du den Traum interpretierest.

Vielleicht zeigt dir der Traum deine Zukunft. Natürlich sind der Teufel und sein Sohn in Wirklichkeit Menschen, die sich so verhalten

Soweit ich weiß hat man dem Teufel damals (war ja ein Engelchen) den Penis und die Flügel chirurgisch abgetrennt.
Sogesehen würde ich mir keine Sorgen machen weil ohne Schwanz da kein Sohn.

Was möchtest Du wissen?