Voltigieren - Wechsel zu L-Gruppe

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim volti sind gibt es verschiedene Leistungsklassen: A, L, M(Sternchen/Zwei-Sternchen), S (Sternchen/Zwei-Sternchen) wobei A das "einfachste" und S(Zwei-Sternchen) das "schwerste" ist... Das sind die "Senior-Gruppen", das heißt die sind ohne altersbeschränkung, die "Junior Gruppen" sind nicht mit einer Leistungsklasse der "seniors" zu vergleichen, die Altersbeschränkung liegt meines Wissens bei 18 (bin mir aber nicht ganz sicher... :/) und sie werden komplett unabhängig von den Seniors behandelt, es gibt somit eigene Welt-, Europa-, und Deutsche Meisterschaften...

Und nun zu deiner Frage ;) So weit ich es verstanden hab gibt es die Gruppe ja schon, somit ist es kein problem, dass du A sozusagen "überspringst", es ist sogar möglich(bzw ganz normal, denn es kommen neue Leute dazu und alte hören auf) nach und nach die komplette Gruppenbesetzung zu ändern, ohne dass sich an der Leistungsklasse was ändert! Was jedoch nicht geht ist eine Breitensportgruppe einfach so L starten zu lassen, doch das is bei dir ja anscheinend sowiso nicht der Fall ;)

Somit kannst du natürlich in die L - Gruppe wechseln wenn du es dir zutraust... Denn es ist doch ein recht großer Schritt, der aber mit etwas ergeiz relativ gut zu meistern ist... Aber wichtig: Lass dich nicht überfordern oder "einzwängen" es sollte trotzdem weiterhin Spaß machen und nicht nur Leistung sein!

An sonsten steht deinem Wechsel nichts im Weg ;)

Ach, und übrigens, natürlich werden auch in L deine Fehler verbessert, auch in S werden die Fehler verbessert, was ja auch logisch ist, denn wie sollte man sonst besser werden? ;P :D

Danke, würde mich sehr über den Stern freuen... :) ;)

Lg :)

so, jetzt hast du deinen verdienten Stern :D

0

da ich mich nicht so damit auskenne, kann ich dir auch keinen Tipp sagen.

Aber frag am besten bei deinem neuen Verein nach, warum du in die L- gruppe kommst. ansonsten kannst du ja sagen, dass du noch nie in einer A oder L gruppe mitgemacht hast und das du zum neuen start in die A gruppe möchtest. Weil A heißt Anfänger und L heißt Leistung. Du schreibst ja selbst, dass du es schon einige Zeit machst, trotzdem würde ich an deiner Stelle noch mit in die A Gruppe gehen, einfach das die Lehrerin sieht, das du schon was drauf hast, dir aber nochmal deine Fehler gezeigt werden können. Bei L, weiß ich nicht ob da noch auf Fehler geachtet wird.

VIel Spaß!

Sorry, aber was du schreibst stimmt hinten und vorne nicht. Ich finde es toll in eine L-Gruppe zu kommen, und nebenbei bemerkt, L bedeutet nicht Leistung.

1

Eig stimmt alles was du geschrieben hast nicht wirklich :/ Beim volti sind gibt es verschiedene Leistungsklassen: A, L, M(Sternchen/Zwei-Sternchen), S (Sternchen/Zwei-Sternchen) wobei A das "einfachste" und S(Zwei-Sternchen) das "schwerste" ist... Das sind die "Senior-Gruppen", das heißt die sind ohne altersbeschränkung, die "Junior Gruppen" sind nicht mit einer Leistungsklasse der "seniors" zu vergleichen, die Altersbeschränkung liegt meines Wissens bei 18 (bin mir aber nicht ganz sicher... :/) und sie werden komplett unabhängig von den Seniors behandelt, es gibt somit eigene Welt-, Europa-, und Deutsche Meisterschaften...

Und nun zu deiner Frage ;) So weit ich es verstanden hab gibt es die Gruppe ja schon, somit ist es kein problem, dass du A sozusagen "überspringst", es ist sogar möglich(bzw ganz normal, denn es kommen neue Leute dazu und alte hören auf) nach und nach die komplette Gruppenbesetzung zu ändern, ohne dass sich an der Leistungsklasse was ändert! Was jedoch nicht geht ist eine Breitensportgruppe einfach so L starten zu lassen, doch das is bei dir ja anscheinend sowiso nicht der Fall ;)

Somit kannst du natürlich in die L - Gruppe wechseln wenn du es dir zutraust... Denn es ist doch ein recht großer Schritt, der aber mit etwas ergeiz relativ gut zu meistern ist... Aber wichtig: Lass dich nicht überfordern oder "einzwängen" es sollte trotzdem weiterhin Spaß machen und nicht nur Leistung sein!

An sonsten steht deinem Wechsel eigentlich nichts wirklich im Weg ;)

Lg und noch viel Spaß, Voltinchen ;)

1
@voltinchen

Ach, und übrigens, natürlich werden auch in L deine Fehler verbessert, auch in S werden die Fehler verbessert, was ja auch logisch ist, denn wie sollte man sonst besser werden? ;P :D

0
@voltinchen

hey, danke für deine super Antwort. wenn du das einfach kopierst und als eigene antwort nochmal postest gebe ich dir gerne auch die "hilfreichste antwort" :)

0

Voltigieren aufhören oder weitermachen?

Ich voltigiere jetzt seit eineinhalb Jahren und liebe es! Ich habe spät angefangen da ich 13 bin, habe aber den Anschluss gefunden. Der Grund weswegen ich aufhören will ist meine Trainerin. Sie mag mich nicht und ich sie nicht. Wir haben 2 Trainerinnen, doch die die ich gern habe, ist fast immer krank. Ich bin in der 3. besten Gruppe. Ich bin das erste Jahr in Gruppe 4 gewesen, doch alle meine Freundinnen aus dieser Gruppe haben aufgehört. Damit kommt zurückwechselnd auch nicht in Frage. Brauche dringend Hilfe!!!

...zur Frage

Wie verbessere ich mich beim Volti?

Hallo! Ich hab mal eine frage an die voltis unter euch. Also: Ich Voltigiere seit ca. 3 Jahren und seit ca 1 1/2 Jahren auch auf Turnieren im E Bereich. Jetzt sagt meine Trainerin, wenn ich mich bis ende des Jahres verbessert habe , kann ich in die A Gruppe aufsteigen. Frage: was kann ich zu hause tun , um besser zu werden? Danke schon mal, Momomausi

...zur Frage

Voltigieren: ich kann im Galopp nicht nicht aufspringen-was kann ich dagegen tun?

Hi leute ich voltigiere seit ca. Vier jahren . Wir hatten in den letzten drei einhalb jahren kein pferd. Nun mein Problem ich komme im galopp nicht aufs pferd ich habe eine gute sprungkraft und auch so bin ich relativ stark.

Haz jemand ein paar tipps wie ich da gut hoch komme?

...zur Frage

Voltigieren aufhören sagen oder nich?

Hallo Community .. ich bin 14 Jahre und werde bald 15 und voltigiere schon seit 8 Jahren .. ich habe mich entschlossen mit dem Voltigieren schweren Herzens aufzuhören wegen der Schule und weil ich nur einmal die Woche hinkann .. und dass lohnt mir nich um im Galopp zu üben .. am Samstag hab ich mein letztes Turnier . was meint ihr soll ich es nach dem Turnier sagen oder vorher schon sagen ? Bitte helft mir ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?