Vokabeln zu Ars Amatoria (Ovid)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das folgende Wörterverzeichnis von H. Hiedell bezieht sich auf eine Ovid-Auswahl (wenig aus der Ars), ist aber leider ebenfalls vergriffen: http://www.amazon.de/Heidelberger-Lateinische-Auswahl-Wörterverzeichnis-Erläuterungen/dp/B0039EELUY/ref=sr11?ie=UTF8&qid=1372193844&sr=8-1&keywords=Ovidius+Naso+Auswahl+Wörterverzeichnis

Der grosse Lernwortschatz von R. Vischer (Lateinische Wortkunde, inzw. 4. Aufl.) enthält die wichtigen Vokabeln für alle gängigen Autoren im Lateinunterricht und in einer besonderen Spalte die Angabe, für welche Autoren das jeweilige Wort wichtig ist. Man kann sich also dort die "Ovid-Wörter" raussuchen, wenn man sich darauf konzentrieren will.

Danke für den Stern ;)

0

Die drei Bücher der Ars Amatoria findest du hier:

http://www.thelatinlibrary.com/ovid.html

Ein speziellen Lernwortschatz gibt es dazu, wie ich fürchte, wohl leider nicht. Wer Ovid liest, darf entweder ein Wörterbuch benutzen oder muss (an der Uni) eh alle Vokabeln können.

Daraus folgere ich, dass es sogut wie niemanden gibt, der an einer solchen Aufstellung ein Interesse hat, sodass eine solche Aufstellung wohl auch nicht existiert. :(. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

LG

MCX

Das ist vollkommen unnötig, da alle Vokabeln, die nicht zum Lernwortschatz gehören, angegeben sind. Vorausgesetzt ist also nur die Kenntnis des Grundwortschatzes (=Vokabeln des Lehrbuchs oder "Bamberger Wortschatz"). Üblicherweise geben Lehrer in Klassenarbeiten eher zu viel Hilfe als zu wenig.

Autorenspezifischer Wortschatz darf laut Schulgesetz gar nicht verlangt werden. Sollten Dir allerdings viele unbekannte Vokabeln auffallen, die auch nicht im Lektüreheft übersetzt sind, liegt das vermutlich daran, dass Dein Grundwortschatz mangelhaft ist.

Was möchtest Du wissen?