Vodafone Sim-Karte Registrierung fehlgeschlagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Vodafone Prepaidkarte muss alle drei Monate mindestens einmal kostenpflichtig genutzt werden. Wird dies nicht gemacht, wird die Karte automatisch stillgelegt und kann nur innerhalb von ca. 4 Wochen von der Hotline "zurückgeholt" werden. Ist auch diese Zeit verstrichen iost die Karte dauerhaft gesperrt und die Rufnummer wird neu vergeben. Das mögliche Restguthaben kannst du durch Einsenden der Simkarte an Vodafone auf ein Bankkonto auszahlen lassen.

Gegenfrage, warum willst du denn unbedingt die alte Karte von Vodafone reanimieren ??

Eine neue Prepayd Karte kostet mit einem Start Guthaben von 15,-€ etwa 1,-€ und der Minuten Preis in alle Netze innerhalb Deutschland kosten 0,09 € wozu also die alte Karte ?

Bekommt man so eine Prepayd Karte in jedem Vorafone Laden ? Und sie kostet NUR 1€ inkl. den 15€ Startguthaben ??????

0

Ich bin torzdem noch für die Sim-Karte da ich mir das mit dem Prepayd Zeug gerade angeschaut habe. Ist dass dann nicht so, dass man dann am Ende vom Montat eine Rechnung bekommt ? Wollte es meiner Oma schenken und da müsste sie das nur im Laden aufladen lassen bzw. mit dem Zettel machen. Deshalb würde ich bei der Sim-Karte bleiben nur wie bekomme ich die wieder freigeschalten ????

0
@Perfect

Du bekommst keine Rechnung bei einer Prepayd Karte, du kannst dein Telefon Guthaben zwar im Laden auffüllen lassen, du kannst es aber auch Online direkt vom Giro Konto abbuchen lassen. So mache ich es immer, ist am einfachsten.

0

Was möchtest Du wissen?