vliestapete auf putz?

2 Antworten

Hallo Durch eine einfache Wischprüfung mit der Handfläche lässt sich leicht feststellen ob die gestrichene Wandfarbe als Trägermaterial für die Vliestapette geeignet ist. Sollte die Wandfarbe kreiden und Rückstände bleiben auf der Handfläche so muss grundiert werden ! Ansonsten geht auch ein Klebestreifen -Test um fest zustellen ob der Anstrich tragfähig ist. Ein Stück Tesakrep fest an die Wand kleben und dann mit leichtem Ruck abziehen. Bleibt dann Farbe dran heften ist ein grundieren zu empfehlen !!!

Wenn es eine Wandfarbe ist, die mindestens wischfest ist (und das sollten mittlerweile wohl alle sein) dann wirkt diese Farbe wie Tiefengrund. Nur bei Erstbezug und "jungfräulichem" Putz wäre Tiefengrund angebracht.

Kellerwand streichen - Putz ist locker

Hallo! Ich habe vor kurzem einen Hobbyraum angemietet. Dieser befindet sich im Keller eines Altbaus. Da dieser Raum derezit relativ verwahrlost aussieht, würde ich da gern mal mit weisser Wandfarbe drübergehen. Leider ist der Putz sehr locker, eine Rolle ist fürs Malen daher nicht geeignet. Einen Teil des Raumes verkleide ich mit Paneelen, der Rest sollte aber gestrichen werden.

Wie kann ich die Farbe auf die Wand kriegen, ohne den Putz allzu sehr zu belasten? Gibt es sinnvolle Alternativen zu einer Dispersions/Wandfarbe z.B. in Sprayform?

...zur Frage

Handwerkerfrage: Wände frisch verputzt, Tiefengrund drauf vor Streichen?

Hallo zusammen. Welcher Handwerker kann mir sagen ob Tiefengrund wichtig ist bevor man streicht... Wahrscheinlich damit der Putz die Farbe nicht so zieht sinnvoll oder? Oder entbehrlich und eher viel Arbeit die sich kaum lohnt? Danke für Tipps!

...zur Frage

Woher weiß ich wie viel alten Putz ich entfernen muss?

Hallo zusammen,

Ich renoviere gerade ein Zimmer. Habe die Tapete komplett entfernt. An einigen Stellen bröckelt nun der Putz ab. Der Putz an der Wand scheint allgemein ziemlich "sandig" zu sein. Woher weiß ich denn jetzt wie viel alten Putz ich entfernen sollte, bevor ich die Stellen ausbessre und neu tapeziere? Hab jetzt nur soweit ich das mit den Fingern abnehmen konnte. Wenn ich mit dem Spachtel da nur ein bisschen hinterhake fällt noch mehr herunter ist das normal oder muss das jetzt alles ab? Oder soll ich da jetzt noch mit einem Hammer klopfen? Bitte helft mir. Lg

...zur Frage

Trocknet Putz unter Tiefengrund weiter?

Hallo,

ich habe folgende Frage. Ich habe kürzlich eine Innenwand sehr dünn verputzt um Unebenheiten vor dem Streichen zu minimieren. Nach dem Verputzen habe ich Tiefengrund gestrichen. Dann habe ich leider feststellen müssen, dass der Innenputz an einigen Stellen leider noch nicht vollständig druchgetrocknet war. (Sehr schlechte Lichtverhältnisse). Nun die eigentlich Frage.

Wie schlimm ist das? Trocknet der Putz unter dem Tiefengrund weiter oder werde ich ein Feuchtigkeitsproblem bekommen wenn ich anschließend mit Latexfarbe streichen möchte?

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Wo bekomme ich als Privatperson Briluxfarben für Holz und Putz? Danke im voraus!

Habe eine Terasse mit Leimbinder und neuen Putz der gestrichen werden muss.

...zur Frage

Putz streichen ohne Tiefengrund

Hallo, ich habe hier im Netz gelesen das man bevor man den Putz streichen will erst Tiefengrund LF auftragen muss, aber das es auch reicht wenn man nur einen voranstrich macht, meine Frage kann ich einfach etwas vorstreichen, trocknen lassen und dann normal streichen reicht das auch damit es hält und nicht vom Putz "eingezogen" wird? Ich habe im Moment noch Tapeten drauf, die kommen dann ab darunter ist Beton und auf der einen Seite Gips, der Anstrich soll keine besondere Farbe haben sondern nur weiss sein.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?