vitanas

2 Antworten

Die Frage ist 10 Jahre her - vor 10 Jahren hätte man eine Empfehlung aussprechen können - die Bedingungen waren ok.

Heute ist eher abzuraten - die Verhältnisse sind schlimm - eine reine Geldverdienmaschine für den amerikanischen Investor auf dem Rücken des Personals und der Bewohner. Ein Trauerspiel ist das! Die Regierung ist gefordert, es hier denen leichter zu machen, die die Dinge erkennen, beim Namen nennen und anprangern. Aber nein - im Gegenteil - Heimleitung, MdK-Prüfer u. a. sind sich immer einig, wenn es um das Vertuschen kleiner und größerer Mängel geht.

Das gilt für das Vitanas genauso wie für unzählige andere Heime und Wohngemeinschaften für Demenzkranke.

Hallo. Was ganz wichtig ist, mach dir doch dein eigenes Bild davon. Wenn dir jetzt jemand sagt er hat in so einem Pflegeheim schlechte Erfahrungen, und es kann ja ein ganz anderes gewesen sein, dann gehste schon mit ner schlechten Einstellung rein. Bezahlung... evtl TvöD? Keine Ahnung. Aber mach dir doch erstmal selbst nen Eindruck. Ich wünsch dir viel Spass und viel Glück bei dem Vorstellungsgespräch und da wirst du dann ja merken wies is und kannst erfragen wies mit der Bezahlung is. Liebe Grüße

Vorstellungsgespräch straßenbauer

Hallo Leute Hatte heute mein vorstellungsgespräch (straßenbauer) und irgendwie denke ich das ich es voll verka**t habe. War einfach übel nervös und habe mich auch nicht so ganz gut vorbereitet gehabt. Aber sie boten mir ein einwöchiges praktikum an, also war ich vllt doch nicht so schlimm ?

Könnt ihr mir vllt eure erfahrungen berichten ?

Danke im voraus

...zur Frage

Ich möchte gerne Tieren helfen, wie?

Ich überlege schon lange wie ich den Armen Tieren auf der Straße helfen könnte. Als ich einmal in Rumänien wahr, ( da wahr ich noch sehr jung ) hab ich gesehen wie die armen Straßenhunde leiden müssen. Ich lernte da sogar eine Hündin kennen mit ganz vielen kleinen Babys.
Ich hab des Öfteren bei der Hündin vorbei geschaut, weil sie mir wirklich leid tat mit ihren Kindern. Als ich dann wieder mal vorbei schaute wahren ihre Kinder Weck, doch sie hat man zurück gelassen. Einfach grausam. Ich wollte sie unbedingt mitnehmen. Sie tat mir so leid, ist mir immer nachgelaufen und wollte mit mir mit gehen.
Ich habe sie immer gestreichelt und weinen müssen weil ich sie nicht mitnehmen durfte.
Meine Eltern wahren total dagegen.
Ich bin immer noch total traurig und kann es nicht fassen dass ich sie einfach nicht mitnehmen konnte. 🙁
Jetzt will ich was dagegen tun und möchte von euch wissen was ich dafür brauche!

Meine Frage ist.
Wie vermittle ich Tiere?
Was brauche ich dafür?
Wie kann ich so etwas unterstützen?
Was muss ich machen oder weis jemand wie das abläuft?

Ich möchte dringend den Tieren helfen aber weis nicht wie ich anfangen soll. Am liebsten würde ich jedem Straßenhund ein Zuhause finden! Ich muss nur wissen wie ich das machen kann!

...zur Frage

Mit Billiganzug zum Vorstellungsgespräch?

Hey Leute.
Ich habe in kürze ein Vorstellungsgespräch.
In meiner Branche wird erwartet im Anzug zu erscheinen. Leider hab ich nicht so viel Geld und kann mir nur einem Billiganzug leisten. Kommt das beim Vorstellungsgespräch schlecht rüber?
Mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

Ab wie viel Uhr beginnen Nachtzuschläge?

Sind diese einheitlich geregelt? Ab wann gibt es diese Zuschläge?

Und muss man dafür in eine ''Nachtschict'' eingeteilt sein oder fallen diese auch an, wenn man im Spätdienst in diese Stunde reinrutscht? Wie sieht es mit Überstunden aus?

Danke

...zur Frage

Woran merkt man dass man Läuse bekommt - was kann man dagegen tun - wie weit springen sie?

In der Arbeit gehen die Läuse um. Wie kann ich mich schützen? Und wie viele cm oder Meter können diese Tiere springen? Ich berühre keine meiner Kollegen irgendwie. Ist das genug Schutz?
Und eins noch. Wie lange muss man zuhause bleiben wenn man die Läuse hat ?

Lg Sandra

...zur Frage

Bewerbung als Zootierpflegerin?

Ich möchte mich in einem Zoo zur einer Ausbildungstelle bewerben und würde gerne meine Bewerbung so perfekt wie möglich absenden und wollte gerne nach Verbesserungsmöglichkeiten nachfragen :)

Ausbildung zur Zootierpflegerin

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch persönliche Recherche bin ich auf Ihr Angebot einer Ausbildung zur Zootierpflegerin aufmerkam geworden und möchte Ihnen hiermit meine Bewerbungsunterlagen schicken.

Der Beruf als Tierpfleger gefällt mir sehr durch seine Vielseitigkeit. Es besteht ein sehr großer Reiz für mich, diesen Beruf zu erlernen. Während meiner Schulzeit bin ich einer Arbeitsgemeinschaft beigetreten und habe einen ersten Einblick in die Arbeit eines Tierpflegers gewonnen. Zu meinen Aufgaben gehörte vorwiegend das Füttern der Tiere sowie das Pflegen von Ponys und anderer Tiere. Nach dieser wertvollen Erfahrung  stand mein Entschluss fest,  mich für eine Ausbildung zur Tierpflegerin zu bewerben, so dass ich mich durch persönliche Recherche ausführlicher über diesen Beruf informiert habe.  

Da ich selbst seit meiner Kindheit mit Tieren aufgewachsen bin, sammelte ich bereits wertvolle Erfahrungen bei der Pflege und der Fütterung von Tieren. Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit Tieren, da ich selber Besitzerin eines Hundes bin. Des Weiteren helfe ich gerne Freunde und Familie aus wenn sie Hilfe mit ihren Hunden benötigen.

Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzstärke sind wichtige Fähigkeiten von mir, die ich durch Arbeit in der Ponyfarm und einem Praktikum in einem Kindergarten unter Beweis stellen konnte. Zuverlässigkeit und volles Engagement während meiner Arbeit ist für mich eine Selbstverständlichkeit. In Stresssituationen, die beispielsweiße oft bei der Arbeit mit Kindern vorkam, behalte ich einen kühlen Kopf und arbeite stets zielstrebig und mit Geduld, da man eine Stresssituation durch mehreren Perspektiven betrachten soll um das beste Ergebnis zu erzielen.

Gerne würde ich Sie in Ihrem Betrieb mit meiner hohen Lern- und Leistungsbereitschaft um meine Erfahrungs- und Wissenslücken zu schließen.Für weitere Rückfragen oder einen Termin, bei dem ich mich Ihnen persönlich vorstellen kann, stehe ich Ihnen natürlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

xxx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?