Vielbeiniger-Besucher: Wer weiß, was das ist?

So sieht das ganze aus... - (Insekten, Ungeziefer, Spinnenläufer) Frontansicht - (Insekten, Ungeziefer, Spinnenläufer) Von "oben" - (Insekten, Ungeziefer, Spinnenläufer)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist ein spinnenläufer, auch spinnenassel genannt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Spinnenl%C3%A4ufer

Ich komme nicht über das gruselige Aussehen dieses Tieres hinweg, erst recht nicht seit ich gelesen habe wie groß die werden können. Hoffentlich laufen wir uns nie über den Weg.

0

Sieht nach Spinnenläufer aus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Spinnenl%C3%A4ufer

Danke, das beantwortet schonmal die Frage nach dem was. Jetzt wohne ich nicht im Weinberg, sondern mitten in der Stadt und die Tiere tauchen auch erst jetzt seit einem Jahr auf, obwohl ich schon seit 5 Jahren in der selben Wohnung lebe. Was machen? Damit leben oder werden die durch irgendwas angezogen oder angeschleppt?

0
@herrzwegat

Die Viecher scheinen sich in den letzten Jahren halt immer weiter zu verbreiten, haben nur in Weinbergen angefangen und wandern jetzt eben auch in die Städte ein.

Loswerden, noja. Die fressen dir echte Schädlinge weg. Sind ansonsten harmlos.

0
@seirios

Hab gelessen das die einen lämmenden biss machen können

0

Spinnenläufer sind Nützlinge, die fangen anderes Getier. Laß es einfach in Ruhe, dann zahlt es seine Miete in gefangenen Fliegen.

die kommen wie spinnen durch den badewannen abfluss. asseln sind hartnäckig. schau mal im baumarkt nach fallen. und lass den stöpsel in der wanne!