Videomodus wechseln, wie bei Win10?

1 Antwort

Das mit dem abgesicherten Modus ist Käse - da könntest du Windows gar nicht vernünftig benutzen.

Kannst du es mit zwei Monitoren probieren, damit du überhaupt was einstellen
könntest? Also mit dem TV als Zweitgerät? Dann könntest du auf dem
ersten Rechtsklick auf Desktop machen, dann auf "Anzeigeeinstellungen"
-> "Erweiterte Anzeigeeinstellungen", dann unter mehrere Anzeigen
zunächst mit "Diese Anzeige erweitern" probieren und unten das Signal
für TV auf gewünschte Auflösung umstellen (siehe Screenshot).

Danach herunterfahren, den ersten Monitor abziehen und nur mit dem TV starten.

Und wenn es nicht hinhaut, noch weiter unten auf "Adaptereigenschaften
anzeigen" klicken und dort noch den gewünschten Modus ausprobieren
(zweiter Screenshot).

Screenshot - (Windows 10, Auflösung, Videomodus) Screenshot-2 - (Windows 10, Auflösung, Videomodus)

Pc Monitor "nicht unterstützter modus?

Hallo Leute,

Hab mal wieder am Monitor rumgespielt und jetzt steht da "nicht unterstützter modus"

Der pc ist nicht abgestürzt nur das bild war weg Ein anderer Bildschrim funktioniert.

Hab versucht die Herz Zahl zu steigern und hab die Treiber aktuelliesiert

Danach kamm die Meldung wieder auch nach dem Pc neustart "nicht unterstützter modus"

Wie kann ich das verändern das es wieder klappt? Kann ich das "Profil" des bildschirmes mit einem anderen Bildschirm ändern? Der funktioniert ja und der andere nicht. Mit demm Bildschrim der das Problem hat kann ich ja schlecht veränder sehe ja nix.

Boot Menü geht und wenn ich im abgesicherten modus unter geringer Auflösung starten will steht immer noch " nicht unterstützter modus" auch beim normalen abgesicherten modus. Was kann ich tuhen um die Treiber wieder auf PnP-monitor zu sätzen oder gar die Herz Zahl.

Hab win 10 Muss ich etwa in einem anderen Abgesicherten modus starten? Wiederherstellungs punkt geht nicht hab noch keins :p

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?