Vichy oder La Roche Posay?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich benutze seit monaten die produkte von swisa beauty, enthalten salz und mineralien aus dem toten meer und aloe vera. sehr hautverträglich und machen wirklich eine ganz weiche haut. gegen die pickel würde ich dir die schlammreinigungsseife und den mineral toner empfehlen. damit habe ich eine porentief reine haut bekommen. und alle 7 bis 10 tage solltest du dir ein peeling machen, damit die alten hautschuppen und auch unreinheiten entfernt werden. einen link mit video über das peeling füge ich dir bei.

http://www.youtube.com/watch?v=5CLZLUZk-tg&feature=mfu_in_order&list=UL

Ich persönlich kann aus eigener Erfahrung beides nicht empfehlen. Vichy hat mir nicht geholfen und La Roche Posay war für meine Haut zu aggressiv, hat meine Haut noch zusätzlich ausgetrocknet. Gute Erfahrungen habe ich mit Eucerin und Dr. Hauschka gemacht.

Ich finde la roche posay sehr viel besser. Es trägt sich schöner. Abdecken tun meiner Meinung nach beide gleich gut. Aber la roche hinterlässt einfach das schönere Gefühl. Jedenfalls bei mir. Beide dunkeln ein klitze kleines Bisschen nach (finde ich).. aber sonst: einwandfrei.

vichy ist schon gut, aber ess lieber gesünder und treib sport, hilft wirklich am besten ^^

sowas kann nur jemand sagen der keine Ahnung hat..sorry

0

Was möchtest Du wissen?