Verschiedene Terme(Mathe)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"eine Zahl" ist x, der "Vorgänger" ist x-1, der "Nachfolger" x+1, das "Fünffache einer Zahl" ist 5•x (5x), die Hälfte/Drittel einer Zahl ist x:2 bzw x:3, Multiplizieren heißt •, dividieren heißt :, addieren heißt +, subtrahieren heißt -. Jetzt musst du es nur noch, je nach der Frage, kombinieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

X×(x+1)
X : (x-1)
5x + 3x
1/2 x + (b:3)
Doppelpunkt ist natürlich geteilt durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uknown
11.11.2015, 23:12

und das letzte soll ein halb heißen kannst genau so gut 0.5 x hinschreiben

1

Zu a,

= x * (x+1)

Zu b,

= x / (x-1)

Zu c,

5*x + 3*x (könnte man noch ausrechnen, dann sind es 8x)

Zu d,

= x/2 + y/3

Grüße, Kathi


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das scheinen ja relativ einfache aufgaben zu sein, aber so ohne kontext check ich die nicht, sorry o_O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shaldovana
11.11.2015, 23:18

Was für ein Kontext?Das sind mathematische Aufgaben,da brauchst du keinen Kontext.

0

Was möchtest Du wissen?