Verlassene Gebäude in Stuttgart

4 Antworten

hinter diesem ''wald'' in der nähe vom fersehturm ist ein haus. es ist aber leer und da ist wirklich gar nichts drin. außerdem könnte man es eher mit einem bauernhofhaus vergleichen. da hab ich als kleines kind immer gespielt ;D

meinste in degerloch?

0
@knobelkoenig

ja aber nicht hinter dem großen wald, sondern rechts nebendran den kleinen meine ich. der, der nicht mal ein wald ist ;D

0

gibt es evtl. genauere angaben ??:D z.b koordinaten ?

0

Ich kenne die Villa am Dachswald. Die sieht ziemlich zerfallen aus. Straße: Dachswaldweg 142. Bei der Tonfabrik in Unterweissach stehen wenn du nach oben läufst drei leerstehende Häuser. Sonst gibt es noch die Metallgießerei in Herrenberg an der Schwarzwaldstraße. Vielleicht kommt man ja noch ins Otto Areal in Wendlingen an der Schäferhauserstraße. In Markgröningen gibt es noch eine Ziegelei die leersteht. Die Textilfabrik in Göppingen ist auch sehr interesant. Ich hoffe ich konnte dir helfen...:)

da bist Du zu früh dran. Wenn S21 gebaut ist, wirds jede Menge leerstehende Gebäude geben, weil kein Mensch sich die Preise im Europaviertel leisten kann ;-)

im Ernst: das H7 (ehemalige Bahndirektion, Heilbronner Straße 7) steht leer (Bauarbeiten auf der Rückseite), genau dahinter (Jägerstraße) ist ein leeres Industriegebäude, das neue Ministerium befindet sich noch im Bau (Willy-Brandt-Straße)

Warum Antwortest du, du Fisch der hat nicht gefragt was in Zukunft verlassen sein wird sonder was jetzt verlassen ist.

0

Was möchtest Du wissen?