verklebter welli-popo

wellipopo - (Wellensittich, kranker-wellensittich) wellipopo - (Wellensittich, kranker-wellensittich) welipopo - (Wellensittich, kranker-wellensittich) Buckel am Popo wo die Flügel enden ... - (Wellensittich, kranker-wellensittich) die anderen haben keinen Buckel ... - (Wellensittich, kranker-wellensittich)

9 Antworten

Den Bildern nach zu urteilen und auch, weil du meintest, dass der Welli nicht mehr so gut fliegt, kommt die Vermutung auf, dass dein Welli einen Tumor hat. Ob nun gutartig und damit ein Lipom bzw. Fetttumor oder bösartig, kann ich nicht sagen. Vielleicht ist es noch nicht einmal ein Tumor. Aber den Bildern nach zu urteilen liegt es nahe. Über den Buckel auf dem Rücken würde ich mir weniger Sorgen machen.

Auf jeden Fall solltest du einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen. Es ist wichtig, dass es ein vogelkundiger Tierarzt ist, weil er aufgrund einer Zusatzausbildung sich gut mit Vögeln auskennt. Wohingegen reguläre Tierärzte leider nichts von Vögeln verstehen.

Hier noch vogelkundige Tierärzte:

http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

welli.net/tierarztliste.html

Falls hiervon nichts in deiner Nähe ist bzw. dich keiner fahren kann/will, so nutze entweder öffentliche Verkehrsmittel oder aber frage doch mal in einer Tierklinik in deiner Nähe an, ob diese einen vogelkundigen Tierarzt haben (ist auch gut für die Zukunft, wenn du einen kennst). Bitte nicht auf die Aussagen eines Tierarztes in einer Praxis vertrauen. Diese behaupten gerne mal, sich mit Vögeln auszukennen.

Seit längerem?, warum wartest du so lange? Der Stuhl deines Wellis ist womöglich nicht in Ordnung. Darum verklebt sich der Po auch und er kann nicht mehr stuhlen. Wasche ihm mit lauwarmen Wasser vorsichtig den Po ab und schau mal ob er entzunden ist.

Wichtig ist, dass du ihn von den anderen Vögeln vorerst absonderst, damit die nicht angesteckt werden, falls der Stuhl infektiös ist. Lege in den Käfig des kranken Vogels keinen Sand, sondern eine reine Küchenrolle und bringe den Stuhl zum Tierarzt. Bis zur Diagnose sollte dein Welli abgesondert bleiben. Der Stuhl eines gesunden Wellensittichs ist trocken und geringelt.

Wegen dem Buckel kann ich nix sagen, dürfte aber nichts besonderes sein, wenn er sein Köpfchen gut bewegen kann. Am besten Stuhl und Vogel zu einem vogelkundigen TA bringen.

Dein Vogel sieht nicht nur am Po (Kloake) verdächtig aus, sondern auch der Allgemeinzustand scheint bedenklich zu sein. Du schreibst, dieser Vogel kann kaum fliegen: das ist ein ernsthaftes Zeichen dafür, dass dein Vogel entkräftet ist! Irgendwas macht deinem Wellensittich zu schaffen. Hinter dem Durchfall können z.B. Parasiten wie Würmer, Salmonellen stecken. Ab zum Tierarzt!

Hallo ab zum Tierarzt mit ihr, das sieht nicht in Ordnung aus.

Hier findest du zwei verschiedene Vogelseiten mit vogelkundigen Tierärzten, wenn du auf deine Postleitzahl gehst:

http://vogeldoktor.de

welli.net/tierarzt-liste.html

PS: der vogel kann auch gar nicht gut fliegen und ist schon mehrmals abgestürzt :/ ich hab es grade versucht abzuwaschen aber das ging nicht so gut. außerdem war es rosa und meiner meinung nach dick aber nicht weich also nicht schwabbelig... am popo hat sie auch nicht so viele federn wie die anderen meiner vögel :/

Was möchtest Du wissen?