verhindert abgelaufenes Verhütungsstäbchen (Implanon) Schwangerschaft?

4 Antworten

Ab zum Arzt und nachfragen...

 

Zum einen Mal das Stäbchen raus wenns möglich ist und zum anderen kannst du ja direkt nachfragen was sie für Tests vorschlägt.

 

Wenn ihr bereits seit mehr als 1 Jahr umsonst übt wird abgeklärt: Am einfachsten ist erstmal ein Spermiogramm von deinem Mann. Dann kann man deinen Hormonstatus und die Eisprünge überprüfen etc.

 

Ihr müsst euch nur an einen Arzt wenden...

Könnte die erste Maßnahme sein,die man tun sollte,wenn man sich Kinder wünscht,dies entfernen zu lassen.Ist zwar unwahrscheinlich das das Stäbchen noch verhütende Wirkung hat,aber nichts ist unmöglich.Das Stäbchengilt doch für 3 Jahre,und da es ständig Hormone abgibt und der Körper damit völlig überschwemmt ist kann es auch einige Zeit dauern bis das der Körper wieder im "Normalmodus" läuft!

das kann vielleicht wirklich sein.bei der Pille ist das doch manchmal auch so, das der Körper einige zeit braucht um das Hormon abzubauen. Bei manchen Frauen gehts schneller und bei anderen dauerts länger. Geh doch mal zum Frauenarzt und lass dich beraten! Oder lass dir das Implanon einfach entfernen.  Oder geht das nicht? ich kenn diese Art von Verhütung gar nicht. 

Kostet des entfernen von Implanon Verhütungsstäbchen was?

...zur Frage

Abgelaufenes Rosenwasser und verschiedene Öle, ist das schlimm?

Hi also ich habe noch mehrere noch nicht geöffnete Tuben Rosenwasser und verschiedene Öle wie Mandelöl, Kakaoöl und Aprikosenöl. Das alles ist für kosmetische Zwecke gedacht, also nicht zum kochen.
Das Problem ist dass ich mir beim kaufen immer riesige Mengen geholt habe, und jetzt habe ich einiges, was zu schade zum wegschmeißen wäre.  Das ist nicht seit einem Monat abgelaufen, also schon ein bisschen älter. Kann man das noch benutzen? Wirkt das noch?

...zur Frage

Implanon - Erfahrungen?

hallo, ich bin 18 und würde mir gern das verhütungsstäbchen einsetzen lassen, bzw mich dazu informieren. Jetzt wollte ich fragen ob von euch jemand erfahrung damit hat und ob ihr es mir empfehlen könnt ect. …

...zur Frage

Kann ich die Pille noch nehmen, obwohl sie schon abgelaufen ist?

Habe mir die Pille dieses Mal schon etwas früher geholt, weil jetzt die ganzen Feiertage sind & der Frauenarzt da nicht offen hat... Deshalb konnte mir der Frauenarzt kein Rezept ausstellen, sondern hat mir einen Blister 'geschenkt'. Jetzt habe ich gerade gesehen, dass die Pille schon seit April 2015 abgelaufen ist!!!!! Wirkt die dann überhaupt noch zuverlässig? Und darf der Frauenarzt Abgelaufenes hergeben? Hier geht's ja schließlich um Verhütungsmittel und nicht um Hustensaft oder sowas...

...zur Frage

Welche Folsäure bei Kinderwunsch vor Schwangerschaft?

Hallo ihr lieben,

mein Mann und ich wagen uns an die Kinderplanung und ich habe schon oft gelesen und gehört dass man schon vor der Schwangerschaft anfangen sollte Folsäure zu nehmen. Ich habe erst in einem Monat wieder einen Termin bei meinem Frauenarzt und setze an dem Tag auch meine Pille ab, deshalb will ich nicht mit der Einnahme von Folsäure warten bis dahin. Ich nehme jetzt schon seit 3 Tagen Taxofit +800 Folsäure Metafolin Depot. Ist diese Folsäure geeignet oder wie seht ihr das ? Was habt ihr für Erfahrungen.

...zur Frage

Implanon Gewichtszunahme und Akne?

Hey, ich habe schon seid längerem mit dem Gedanken gespielt mir ein Implanon (Verhütungsstäbchen) einsetzen zu lassen. Allerdings habe ich bei Erfahrungsberichten gelesen dass es bei manchen zu hoher Gewichtszunahme und sogar Akne gekommen ist. Ist dass eher eine seltenere Nebenwirkung oder kann man dass irgendwie verhindern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?