vergleich Monokultur wald und naturnaher mischwald!

1 Antwort

Monokultur : Schneller Ertrag gleichartiger Bäume die industriell gepflanzt, gepflegt, gerntet und verarbeitet werden können. Das garantiert einen guten Gewinn. Nachteile : Monokulturen verbessern immer auch einseitig die Lebensbedingungen von Tieren und Pflanzen die sich von ihnen ernähren und so durch die folgende Massenvermehrung zu Schädlingen werden. Andere Lebewesen verlieren ihren Lebensraum . das Ökologische Gleichgewicht ist gestöhrt! Die Schädlinge können nur mit Chemie wirksam bekämpft werden. Naturnaher Mischwald : Durch die Vielfalt der vorkommenden Pflanzen ist die Nahrungs und Lebensgrundlage vieler Tiere gesichert. Eine einseitige Massenvermehrung ist durch das Fehlen von einseitiger Massennahrung nicht möglich und wird sofort durch eine höhere Vermehrung der entsprechenden Jäger in der Nahrungskette eingeschränkt. Das ökologische Gleichgewicht ist intakt ! Nachteil ist das eine Massenverarbeitung von Holz nicht möglich ist. www.buschmeister-land.de Eine naturnahe Umwelt geguliert sich selbst! Auch ohne Chemie

danke die antwort hätte ich leider etwas eher gebraucht aber danke das du dir die mühe gemacht hast

1

Was möchtest Du wissen?