Vektorgrafik mit Inkscape zuschneiden und Größe einstellen

2 Antworten

"Datei"-->"Dokumenteinstellungen" (Umschalt+Strg+D)
im Tab "Seite" unter der Überschrift "Seitengröße" gibt es in "Benutzerdefiniert": "Ändern der Seitengröße auf Inhalt...", das anklicken
"Seitengröße auf Zeichnungs-/Auswahlgröße" anklicken

Screenshot - (Grafik, Bearbeitung, Inkscape)

vektor ist keine (pixel)grafik, es ist einfavh eine text-datei mit koordinaten und informationen für die darstellung geometrischer formen (du kannst eine inkscape-SVG-datei mit einem text-editor öffnen)

eine feste größe gibt es daher auch nicht, es sind wie gesagt einfach koordindaten. darum kannst du es auch verlustfrei sowohl in briefmarkengröße als auch als häuserplakat verwenden.

da du zur weiteren verarbeitung im print-bereich normalerweise eine pixelgrafik brauchst, musst du die vektorgrafik exportieren, z.b. im PNG-format. und da gibst du dann an, welche maße du brauchst. zu finden unter dem menüpunkt datei oder SHIFT+STRG+E

da kannst du auch angeben, ob du die ganze seite, das aktuell ausgewählte objekt oder die komplette zeichnung exportieren möchtest.

Inkscape - Objekt (Kreis) zuschneiden

Hallo zusammen, möchte in Inkscape ein Logo erstellen: Ein Kreis der vertikal in der Mitte geteilt ist und zweifarbig ´(rot/grün) erscheint. Daher würde ich in Ebene 1 den roten Kreis anlegen und in Ebene 2 einen halben grünen Kreis darüber. Wie erstelle ich den halben Kreis? Also wie schneide ich den Kreis zu? In PowerPoint ist immer alles so einfach, in inkscape finde ich nichts... Weiss da jemand weiter? Kann ja nicht soo schwer sein, oder?

LG Nova

...zur Frage

Kanten Glätten bei Vektorgrafik

Hallo,

Ich möchte bei einer Vektorgrafik die Kanten glätten weiß aber nicht wie ich das hinbekommen soll. Zwar habe ich in Inkscape unter Filter->ABC Effekte->schärfen/stärker schärfen entdeckt, aber dies funktioniert nicht wirklich.

Es handelt sich um diese Grafik: http://www.imagebanana.com/view/xazy7uqj/g3076.png

Kann mir jemand helfen oder vielleicht sogar die Grafik glätten?

Vielen Dank im vorraus

...zur Frage

Passendes Firmenlogo kaufen oder selber machen

Hallo ihr Lieben,

Hab mal eine Frage und zwar brauchen wir ein Firmenlogo. Einmal für Geschäftsbriefe, Website etc. aber auch für Visitenkarten.

Meine Frage ist jetzt, an alle die auch mal ein Logo gebraucht haben, wie habt ihr das gemacht? Habt ihr euch eins gekauft oder ganz selber gemacht? Weil ich mich trotz vieler Tutorials schwer tue und ich auch etwas skeptisch bin wegen dem nachher vergrößern und verkleinern, da müsste man ja schon mit Vektorprogrammen arbeiten etc.

Meine wirkliche Frage ist also, wenn ich mir auf einer Website ein Logo erstelle, zum Beispiel (das soll jetzt um Gottes Willen keine Werbung sein, nur damit ihr wisst, was ich bisher gesehen habe) freelogo oder http://www.designmantic.com/de/ etc.

Und das nachher kaufe. Wie sieht das da in der Regel mit den Rechten am Logo aus und bekommt man da ein Logo, dass man auch zuschneiden kann, also auch für weitere Sachen nützlich ist? Weil ich kann ja nicht für jedes Logo in jeder Größe bezahlen oder bei den Visitenkarten da, für jede Karte wo was anderes drauf steht.....

Wenn da jemand Licht ins Dunkel bringen könnte, wäre ich sehr froh.

...zur Frage

INKSCAPE FEHLER: SVG-Grafik falsch exportiert! Der Farbverlauf ist zerstört!

SVG-Grafik wird in Inkscape falsch exportiert! Der Farbverlauf ist zerstört!

Was kann ich tun? Ich brauche die Grafik mit der eingestellten Größe in einer Auflösung von mindestens 100 dpi.

Hier ist die Datei: https://mediacru.sh/T2gzn9DOLBEV

Ich bitte um Hilfe!

Danke im Voraus!

LG

...zur Frage

Sehr detailierte Bilder aus inkscape verlustfrei als png exportieren?

Ich habe eine sehr detaillierte Zeichnung auf inkscape angefertigt. Leider wird das ganze beim Export verschwommen und eine svg Datei darf es leider nicht bleiben. Es muss ne png sein... Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Kantenglättung in Gimp bei dünnen Linien

Hallo,

mein Logo liegt mir als SVG-Vektorgrafik vor, soll ca. 150px hoch sein und in das Headerbild (ein .png) integriert werden. Es hat mehrere sehr dünne, schräg verlaufende Linien (Sonnenstrahlen), die als png exportiert pixelig werden.

Gimp kennt mehrere Möglichkeiten der Kantenglättung bzw. Antialiasing, aber es scheint nichts gut hinzuhauen in diesem Fall: Der FILTER Kantenglättung bewirkt nichts; eine präzise Auswahl ist schwierig und das Verschmieren klappt auch nicht gut.

Siehe Grafik anbei.

Was könnte funktionieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?