usb-wireless Tastatur funktioniert überhaupt nicht

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Abhilfe:

du erstellst eine texdatei mit folgenden inhalt:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEYLOCALMACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Environment] "Devmgrshowdetails"="1" "Devmgrshownonpresent_devices"="1"

speicherst es als z.b. geraete_anzeigen.reg ab.
durch doppelklick wird eine registryschlüssel erstellt der nach der nächste neustart des rechners die ausgeblendete geräte in gerätemanager dir anzeigt. diese sind von den anderen leicht zu unterscheiden, da sie grau unterlegt sind.

den gerätemanager kannst auch mit start/ausführen eingabetaste und eingabe von:

devmgmt.msc

aufrufen.

vor allem bei der usb abschnitt sollst dann alle grau unterlegte geräte deinstallieren.

finger weg von audio und netzwerkgeräte, auch wenn sie ausgegraut sind.

nach einen neustart sollte dein rechner die neue geräte erkennen.

Falls Du win7 hast, empfehle ich Dir: Systemsteuerung - Wartungscenter - Problembehandlung - Hardware und Sound - Gerät - Hardware und Geräte. Einfach mal durchlaufen lassen, und schauen was win7 meldet.

Es sollte eigentlich keine Rolle spielen wie viele USB Geräte du anschließt. Leuchten Maus und Tastatur irgendwie?Wenn nicht dann versuch mal ein Frisches paar Batterien einzulegen. Manchmal haben Wireless Geräte auch einen Knopf um sie anzuschalten bzw zu connecten.

wie gesagt kurz nach einlegen der bettarien leuchten die akkustand anzeigen kurz als kontrolllampe und bei der maus funktioniert auch das blue light (neue laser-technik) reset button gibt es weder an tastatur noch an maus.

0
@hobbyman5

hmm das is jetzt komisch das die kein reset button haben eigentlich sollten sie :S drück ma ca. 5 sec den ON/OFF button an der maus bzw tastatur

0

Möglicherweise haste noch den alten USB-Anschluß (version 1.x), das Ganze funktioniert nur mit USB 2.0, schau mal in den Gerätemanager, was dort bei USB steht.

der pc ist ein halbes jahr alt und usb 2.0 ist vorhanden

0

Auch wenn's Dir jetzt unmittelbar nicht hilft: Ich bin seit ca. 25 Jahren von Berufs wegen mit Computern befaßt und habe mit Hardware von Microsoft - von der ersten MS-Mouse einmal abgesehen - keine guten Erfahrungen mit MS gemacht. Entweder war's vermackt, oder sehr unergonomisch.

Meine Empfehlung lautet daher: zurückbringen und z.B. eine Tastatur von Cherry oder Logitech und eine Mouse von Logitech. Persönlich ziehe ich sogar die kabelgebundenen Geräte vor, Die kannst Du dann sogar am alten PS/2-Anschluß anschließen, so daß Du den USB-Port für anderes frei behältst.

benutzt du vielleicht einen usb hub ohne netzteil ? da ist die stomversorgung deines pcs überlaset

nein ich benutze die usb 2.0 anschlüsse direkt am pc

0

hast du schon geguckt ob die tastatur ein connect button oder ein reset button hat wen a dürck den ma ca. 3 sec wie auf der maus und tastatur und auf den sticks

der mp3 player geht ja auch nicht...

0

Was möchtest Du wissen?