Unzusammenhängendes Reden, zu schnelles Denken=> Psychose?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normal ist das nicht, aber es muß nicht unbedingt mit einer Psychose zusammenhängen. Es gibt auch andere Krankheitsbilder, die sowas mit sich bringen. Manchmal ist auch einfach die Art des Menschen, die Unfähigkeit, sich in das Gegenüber einzufühlen, Vergeßlichkeit, Chaos im Kopf. Auch bei alten Leuten ist das manchmal so, vielleicht in Zusammenhang mit Demenz/Alzheimer.

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?