Untertischgerät - drei grundsätzliche Fragen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Puhh also es gibt 2 Arten um wasser zu erhitzen 1. Einen Untertisch boiler ( wasserspeicher) und einen durchlauf erhitzter. der Boiler nimmt das kalte wasser auf und erwärmt es ist natührlich kostengünstig in der anschaffung. Der Durchlauf erhitzer idt einmal kleiner als der Boiler und da läuft das Wasser nur durch und wird erhitzt. Ich würde dir raten Den Boiler immer auf kleinster Stufe anlassen weil wenn das Wasser kalt ist und erhitzt werden muss verbraucht er mehr Strom als wenn du in auf kleinster Stufe anlässt. Das mit dem Durchlauf erhitzter ist ne feine Sachen es wird nur das Wasser warm das du auch wirklich brauchst. Ist aber in der Anschaffung teurer. Ob du nun eine Einhandmischamatur nimmst oder etwas anderes bleibt völlig gleich du musst nur drauf achten das du 2 Wasser eingänge hast (kalt und warm) so das wars selber geschrieben und nicht aus dem Netz gezogen Gruß Matze

ein Durchlauferhitzer braucht aber Drehstrom ind stärkere Leitungen

0
@newcomer

sie hat nicht gesat ob es ne gartenlube ist oder ihr haus weißt du elektriker du=) habe mir schon dein Proviel angeguckt

0

Danke Matze. Ich sehe jetzt ein bisschen klarer, aber was mich wirklich stört ist, dass immer kaltes Wasser nachläuft. Kann man denn auch ein Untertischerät kaufen, bei dem das nicht so ist? Zum Kauf des derzeitigen Gerätes habe ich mich im Baumarkt überreden lassen (Thermoflow). Das soll mir nicht nochmal passieren, den Verkäufern traue ich nicht mehr.

0

nimm einen Durchlauferhitzer, dann haste ständig sofort heisses Wasser.Ansonsten einen größeren Boiler kaufen

das was da leuchtet, ist die Anzeige, dass das Wasser noch nicht heiss ist

naja ist von gerät zur gerät unterschidlich nicht darrauf verlassen

0

Kann es sein,das ein Untertischgerät ausläuft,wenn es zu lange heizt?

Nasser Küchenschrank,Abflussverschraubungen und Anschlüsse am Gerät trocken.Wasser unter dem Gerät

...zur Frage

Welcher Fernseher eignet sich für's Badezimmer?

Hallo zusammen,

ich möchte mit gerne einen Fernseher ins Badezimmer hängen. An der entsprechenden Stelle kommt er "eigentlich" nicht mit Wasser in berührung. Die Luftfeuchtigkeit ist aber natürlich sehr hoch nach dem Duschen o.ä..

Gibt es etwas worauf ich beim Gerät achten sollte?

...zur Frage

Waschbecken ohne Warmwasser?

Hallo, ich wohne seit Mai in meiner neuen Wohnung. Im Badezimmer in der Dusche wie das Wasser durch einen Durchlauferhitzer erwärmt. Beim Waschbecken habe ich nur kaltes Wasser ( was nicht schlimm ist)ich müsste mir so ein untertischgerät hole um dort warm Wasser zu bekommen.

Jetzt würde mir von Bekannten gesagt das es eigentlich Pflicht sein muss ,das man dort warmes Wasser hat.

Stimmt das? Ist der Vermieter dazu verpflichtet im Waschbecken warmes Wasser bereitzustellen ?

Schöne Grüße

...zur Frage

Was ist die wahrscheinlichste Ursache wenn Spülmaschine nicht mehr heizt und kein Wasser in den oberen Sprüharm pumpt?

Ich habe eine Geschirrspülmaschine von Bosch, SCE63M25EU. Jetzt reinigt die das Geschirr nicht mehr. Folgendes ist festzustellen: Was noch funktioniert: Alle Programme laufen, das Wasser wird in den unteren Sprüharm gepumpt und letztlich wieder abgepumpt Was nicht funktioniert: Die Spülmaschine heizt nicht mehr und läuft also mit kaltem Wasser und das Wasser wird nicht mehr in den oberen Sprüharm gepumpt

Ich weiß, dass es mehrere Fehlerursachen gibt, wenn die Maschine nicht heizt. Aber ich hoffe dass die Kombination von nicht heizen und reduziertes Pumpen auf bestimmte Fehlerquelle zeigen lässt.

Für Tipps bin ich sehr dankbar.

...zur Frage

Heisswasserknopf in der Küche kaputt. Einfach tauschen?

Habe eine zwei Hebel-Armatur, wo das Ventil für heiss (verschlossen) festgedreht zu sein scheint.

Logikfrage: kann ich das einfach die Ausgänge am Untertisch-Gerät tauschen oder nicht? Immerhin ist ja ein ventil dauerhaft zu.

Die Frage ist nun, da das Wasser in der Armatur gemischt wird ob ich die Anschlüsse am Gerät einfach vertauschen kann oder nicht. So würde wie gesagt das heisse Wasser am funktionierenden Hahn (für kalt) oben ankommen. Der für Heiss ist eben fest und bleibt ungenutzt.

Fließt nun Kaltes Wasser IN das Gerät durch die Armatur wenn es an dem blockierten ventil angeschlossen ist? eher nicht oder??

Ich glaube das wird genau einmal funktionieren bis der speicher leer ist. Da der heisswasserhahn gesperrt ist, (der nun die neue kalt-zuleitung ist) wird das gerät nicht neu befüllt. kann man das umgehen? o.O

Wie schließt man soetwas an ohne kaltwasserablass? dass man grundsätzlich NUR heisswasser entnimmt (weil ja eben nur ein hahn funktioniert)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?