Unterschiede der Natriumionenkanäle?

2 Antworten

Acetylcholin, also ein Transmitterstoff, erhöht die Membrandurchlässigkeit bzw. Leitfähigkeit Na+, K+ sowie Ca++.

Es ist auf jeden Fall richtig, dass am synaptischen Spalt eine Reizweiterleitung und Öffnung der Kanäle auf der anderen Seite des synaptischen Spaltes durch Botenstoffe funktioniert, die Na-Kanäle auf der Axonmembran dagegen spannungsgesteuert sind.

Ich würde auch mal behaupten, dass das der wichtigste Unterschied ist in diesem Zusammenhang.

Was möchtest Du wissen?