Was ist der Unterschied zwischen fiktionalen und nicht-fiktionalen Texten?

3 Antworten

Nicht-fiktionale Texte
Nicht-fiktionale Texte Texte beschäftigen sich mit der wiklichen Welt. Zu den nicht-fiktionalen Texten gehören unter anderem Schulbücher, Kochbücher und Nachschlagewerke.

Fiktionale Texte
Fiktionale Texte werden auf der Basis von Fantasien geschrieben. Die beschriebene Welt, Situationen und Personen sind meist frei erfunden.

2- wenn ich die Frage gute verstanden habe dann izz so :
Man schreibt in der Inhaltsangabe Autor
Titel erscheinen Jahre Ort und worum geht es in der Text

0

Fiktionale Texte sind Fiktiv, also erfunden.

Non-Fiktionale sind auf einer wahren Gegeben heit basoerend

Nicht-Fiktionale Texte passieren echt Fiktionale Texte sind ausgedacht

Was möchtest Du wissen?