Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

im prinzip das gleiche.

juristisch wird aber vorwiegend beschuldigt und beschuldigung gebraucht.

anschuldigung ist eher altbacken.


Nein, das halte ich nicht für altbacken - siehe meine Antwort.

0
@earnest

sry. mir ist aber nicht bekannt, daß anschuldigung immer mit böswilliger verläumdung in zusammenhang gebracht wird.

da hat der duden auch seine grenzen.

0
@casala

thx. für`s sternchen. ich hoffe nur, es ist auch der meinung angebracht und nicht nur der antwortanordnung geschuldet.   :)

0

Das ist doch das selbe. Ich wüsste nicht, das es einen Unterschied gibt. Das wird vermutlich Regional sein.

Nein, das ist nicht dasselbe.

0

Was möchtest Du wissen?