Unterschied Popmusik und populare musik?


15.06.2021, 13:31

Ich checke immer noch nichts, weil auch hier sagen manche es wäre ein Genre und andere es wäre keines

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Tag,

Populäre Musik ist ein weites Feld der musikalischen Praxis, in dem viele verschiedene Musikstile innerhalb einer "kommerziell getriebenen, unterhaltungsbasierten Musikindustrie" angesiedelt sind. Sie ist ein Konzept voller Begriffe; schwer und vielleicht unmöglich zu definieren, aber dennoch erkennbar. Verschiedene Kulturen haben ihre eigenen Formen davon, und bestimmte Stile scheinen in allen, oder fast allen Kulturen praktiziert zu werden.

Die Schwierigkeit mit dem Begriff Popmusik besteht darin, dass er im Gegensatz zu anderen Formen der Musik innerhalb der übergreifenden Idee der populären Musik definiert wird, insbesondere der Rockmusik. Popmusik tendiert dazu, Qualität mit Popularität in Einklang zu bringen, betont die gemeinsame Erfahrung der Fans und genießt die Tatsache, dass ein bestimmter Musiker hoch in den Charts ist, vor großem Publikum spielt usw., während die Rockmusik den Weg der Authentizität bevorzugt, wo der Musiker geschätzt wird, weil die Musik von den Fans als das wahrgenommen wird, was die Musiker machen wollten, egal, dass Katy Perry oder Ariana Grande vielleicht nicht weniger genau die Musik machen, die sie machen wollen.

Kurz gesagt:

"Pop" ist eine Abkürzung von "populär", aber es kann nicht wirklich austauschbar verwendet werden. Popmusik bezieht sich eher auf das Musikgenre, das in einer bestimmten Zeit dominiert; du könntest "populäre" Musik verwenden, um einfach zu sagen, dass viele Leute die Musik derzeit mögen.

Zum Beispiel könnte man sagen, dass eine Heavy Metal Band populäre Musik macht, aber sie würde nicht als Popmusik angesehen werden.

Grüße, Moritz

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gitarren/Ukulelen-Spieler, interessiert an Musik.

Popmusik ist einfach nur Populäre Musik. Das kann also viele Musikgenres beinhalten. Es kommt nur darauf an, welche Lieder gerade in den Hitparaden sind.

Wobei das eigentlich ein veralteter Begriff f+r die jüngere Generation ist und gegen Mainstream ausgetauscht wurde. (Meine Meinung.)

Am Ende ist es aber das gleiche.

Jetzt verwirrt ihr mich… ist Pop jetzt ein Genre oder was ist das?

0
@LR334

Nein, das er eine Zusammenfassung aller Musikrichtungen.

In den 70er war es halt das was in den Diskos rauf und runter gespielt wurde. Z.B.

Boney-M - Daddy cool

The Sweet - The Ballroom Blitz

Teens - Gimme, gimme your love

Harpo - Movie Star

Ward, Anita - Ring my bell

Led Zeppelin - D´er mak´r

Pussycat - Mississippi

Und vieles mehr durch den musikalischen Gemüsegarten. Einfach mal rein hören:)

Das war alles Populäre (Pop) Musik, aber total unterschiedlich.

Dann kamen dann noch in den Jahrzehnten die verschiedenen Stilwechsel dazu. Ich erwähne nur mal Eurodance, das auch ganz anders war. Aber die Massen mochten es.

Es kann sein, das der ein oder andere aus Popmusik ein eigenes Genre macht, aber ich sehe das gar nicht so.

0

Diese Antwort ist ohne Gewähr:

Aber Popmusik ist ein Musikgenre. Also eine Kategorie.

Popular also zu deutsch populär ist eher ein Trend etwas das gerade in ist auch wenn es keine Popmusik ist. Sowie zum Beispiel vor über einem Jahrzent jeder die Metalband Lordi mit Hardrock Halleluja cool fand weil sie den Eurovision song contest gewonnen haben. Der Song war sehr populär aber eben keine Popmusik.

Wie gesagt keine Ahnung ob das so stimmt aber so würde ich es mir denken wenn ich die Begriffe höre und differenzieren müsste.

Bruder danke das hat mir geholfen die Antwort weiter oben zu verstehen

0

Was möchtest Du wissen?