Unterputz Spülkasten für Stand-WC?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt im Fachhandel einen Umrüstsatz , wobei allerdings genügend Fußbodenaufbau vorhanden sein muss. Damit kann man den Ablauf, der beim Stand-WC 30-40 cm vor der Wand ist, in einem Bodenschlitz an die Wand dahinter ziehen in das neue WC- Vorwandgestell. man muss nur vorher abklären, ob man an das alte Bodenablaufrohr drankommt, um es tief genug ( ca 8-10 cm) unter Fertig- Fußbodenhöhe abzuschneiden. Schnitt sollte möglichst waagrecht sein, kriegt man mit kleiner Trennscheibe / Flex ganz gut hin. Meistens ist der Bodenablauf ja ein Gussrohr, dann ist es etwas aufwendiger, beim Kunststoffrohr ist es einfach. Sollte es also genug Fußboden -Aufbaudicke haben, was meistens der Fall ist, muss man dann nur einen Kanal nach hinten bis unter die Vorwand herausstemmen , spitzen oder schneiden, das Bodenrohr tief genug kürzen, Adaptergummi ( ist im Umbausatz dabei ) einsetzen und Umbausatz ablängen und einbauen. Bei den meisten alten Stand WCs ist der Bodenablauf Durchmesser 100 bis 115 mm, der Umbausatz ist 90 mm aussen, passt also mit einem Dichtring gut rein. Wenn man sich traut, eine Wc-Vorwand zu installieren, kann das locker auch! Viel Erfolg !

Die Installationselemente für WC-Anlagen werden nur in der Kombination Zu- und Ablauf hergestellt. Der Ablauf muss jedoch nicht zwingend verwendet werden (ist ja auch nur ein Bogen mit Befestigung.

Mit einer gescheiten Konstruktion kann das Installationselement auch bis 40 cm von der Wand aufgestellt werden, sieht nur merkwürdig aus und die Wandbefestigungen muss gewährleistet werden.

Bei der Verwendung von Installationselement und Stand-WC bitte die Entfernung berücksichtigen. Hier wird eine extra Spülrohr benötigt, da das Spülrohr vom Installationselement nur ca. 15 - 20 cm lang ist.

MightyCoCo 01.09.2014, 15:09

Danke, in die Richtung dachte ich auch. Hatte nur gehoft, es gäbe auch einen Spülkasten ohne Installationselement, den ich versteckt anbringen kann. Der braucht ja keine Stahlkonstruktion - wird ja nicht so schwer belastet...

0
Asardec 01.09.2014, 15:55
@MightyCoCo

Naja, es gibt auch unterschiedliche Installationselemente. Einmal die für Trockenbau (Boden- und Wandbefestigung) und einmal die zum Einmauern (Hauptsächlich Wandbefestigung, Stellfüße sind optional).

Ich hab auch schon gesehen wie Leute den "normalen" Spülkasten einfach so verkleidet haben (z.B. mit Holz) das nur noch die Betätigung zu sehen war. Dem Spülkasten macht das nicht aus, er sollte nur weiterhin revisionierbar bleiben (von Oben zugänglich).

0

Was möchtest Du wissen?