Unsterblichkeit pro contra?

3 Antworten

Selbst wenn das ganze Universum zerstört wer und du im Nichts rum schwebst würdest du überleben allein diese Vorstellung ist das größte contra. Dann natürlich noch alle die du je liebst oder dir nahestehen werden vor dir sterben.

Gut dabei ist eigentlich nur das du um dich keine Sorgen machen musst.

Ich würde unverwundbar besserfinden

Gute Frage. Unsterblich und auch mit Menschen immer zusammenleben zu müssen, die man nicht mag ? Nein.

Unsterblich ja, wenn alles friedlich verlaufen würde, keine Naturkatastrophen und unheilbare Krankheiten das Leben begleiten. Dann ja.

Ich würde nicht
Contra: Jeder hat mal genug vom Leben, manche frühre, manche später von dort an, willst du einfach nicht mehr...

Keine gute idee ein langes leben ist zwar schön und da hätte ich auch nichts gegen aber irgendwann bist du alleine und einsam und selbst wenn du familie hast warum willst du ewig leben irgendwann gibt es krisen, krieg, Naturkatastrophen und mitten drin bist du alleine für immer. Das ist auch nicht schön. Ich denke jeder mensch hat irgendwann seinen zweck erfüllt und sollte stolz von dieser welt gehen. Und sei ehrlich du bist doch auch Neugierig was nach dem leben passier oder etwa nicht😅

1

Was möchtest Du wissen?