Unsterblich verliebt weiß aber nicht ob es Funktioniert?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn sie deine Gefühle nicht erwidert, dann wäre es aber das Beste sie loszulassen, da du sonst weitere Jahre an ihr hängen wirst und nicht von ihr loskommst.

Also riskiere es endlich und versuche es, damit du bei einem Korb mit ihr abschließen kannst.

Aussprechen und Klarheiten schaffen! Wenn sie dich mag, dann wird sie dich nicht verurteilen. Wenn sie sich komisch verhält und dann Abstand hält, lass ihr Zeit.

Wichtig ist natürlich, wenn du weißt, dass sie nur Freundschaft möchte, dass du das respektierst und nicht aufdringlich wirst. Am besten ihr klarmachen, dass du ihr nichts aufzwingen willst und eure Freundschaft wertschätzt.

Wenn sie auch so fühlt, Jackpot!

alter. Ich hasse es. BLABLABLABLA ich bin verliebt aber ich will sie nicht verlieren. DOCH. Genau das. Du musst riskieren sie zu verlieren. Ansonsten klappt es einfach nicht. Das ist das erste, was du kapieren musst. Wenn du dazu nicht bereit bist, dann lass es einfach.

Ansonsten flirten, Körperkontakt aufbauen. Und komm nicht mit so einer sch.... wie Liebe beichten. Klappt null

also nochmal:

1: riskieren sie zu verlieren

2: flirten

3: Körperkontakt aufbauen

Sag ihr du möchtest dich mit ihr Treffen.

Hoffe konnte helfen.

Höre Immer auf Dein Herz! Der Weg kann sich nur so finden.

Was möchtest Du wissen?