Unsere Funkie ist wieder abgefressen worden. Welche Viecher sind das, und was kann man dagegen machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf das Fraßbild an.

Löcher in den Blättern sind eher Schnecken.
Wenn vom Rand her halbkreisförmig herausgefressen wird, sind das Dickmaulrüßler.

was kann man denn gegen diese Viecher tun?

0
@Koehlerlisl

Im Gartenfachhandel. Ich kaufe das beim Raiffeisen.
In einem 6 Gramm Päckchen sind ca. 5 Millionen Nematoden. Kostet ca.10,00 €.
Man löst das in Wasser auf und gießt damit den Pflanzboden.
Aber Achtung: Die richtigen Nematoden kaufen bzw. bestellen.
Die Verwendung steht drauf.

1

Danke für den Stern!

0

Schnecken liiiieben Hosta.

...hier findest Du Tipps: https://www.gartenjournal.net/funkien-schnecken

Danke für dennTipp! Wusste ich nicht!!!

0
@Koehlerlisl

Freut mich, wenn ich helfen konnte. 😊 - Die Schnecken sind für Hosta-Freunde eigentlich immer die größte Herausforderung. 😕

1
@Cooper73

...wusste ich nicht. Mir war auch nicht bekannt, dass Hosta Funkie ist!

1

Was möchtest Du wissen?