Unser Boxspringbett ist uns zu weich.Kann ich die ersten 2 Matratzen gegen 2 Härtere Matratzen austauschen.?

3 Antworten

Ich bezweifle, dass du damit viel Erfolg hast, denn unten ist es immer noch weich und dann drücken sich die festen auch nach unten weg, also ohne festen Unterbau, bringt das vielleicht etwas aber wohl nicht viel.

Ich weiß nicht genau, wie euer boxbett aufgebaut ist, ist ja immer etwas unterschiedlich, aber wenn du es deutlich fester haben möchtest, dann würde ich zwischen irgendeine matratzenlage ein Brett legen, müsste man schauen, an welcher stelle du den gewünschten Erfolg bekommst. Das hört sich etwas verrückt an und wie das gehen soll weiß ich auch nicht, aber nur so wird es wohl fester werden, denke ich.

Die Bretter liegen schon ,aber auch nicht besser.Heute versuche ich es mit einer Neuen Härteren Matratze .

0
@boytaler

Schade, dass das nicht hilft, aber wenn das mit den Matratzen getestet ist, dann würde ich mich freuen zu erfahren, ob es geholfen hat

0
@Looney199

Neue Matratze Härtegrad 3 eingebaut  ,Super,!

0
@boytaler

Vielen dank für die Rückmeldung. Super dass es jetzt besser ist.

0

Es kann auch an der Matratze selbst liegen. So sind z.b. Bonell-Federkerne und Matratzen insgesamt weicher als Tonnentaschen-Federkern-Matratzen. Letztendlich müsstet ihr das bei eurem Shop abklären, ob die Matratzen tauschbar sind. In den meisten Fällen geht das nur mit der obersten Matratze und dem Topper.

schon aber prüft zuerst ob es an Matratze oder zu weichen Lattenrost unter Matratze liegt

Unser Boxspringbett hat kein Lattenrost,sondern insgesamt 4 Matratzen.

0

Was möchtest Du wissen?